Suchen Sie in über 1000 Artikeln …

Search
Exakten Begriff suchen
Im Titel suchen
Search in content
Search in comments
Search in excerpt
Filter by Custom Post Type

Anmelden

Der Spitz

Alte Rasse – aus der Mode gekommen Er gehe mit seinem Menschen durch Dick und Dünn, sei ein ­„Kumpel zum Pferdestehlen“, sagt Hundetrainerin Liane Rauch über den Spitz. Und auf der Couch des Hundepsychologen sei...

Der Yorkshire Terrier

Alles, nur kein Handtaschenhund Aus den Arbeitervierteln der Grafschaft Yorkshire, wo er Ratten und Mäuse jagte, auf den Schoß der weiblichen Aristokratie der Viktorianischen Ära – das ist der Yorkshire Terrier, unter dessen langem seidigen...

Der Dobermann – Temperamentvoll und sensibel

Mit seinem kantigen Kopf, der langen Schnauze und – früher – den kupierten spitzen Ohren galt er als ­Inbegriff des „scharfen“ Hundes.  Seinem wahren Wesen wurde dies allerdings nicht gerecht. Auch wenn nach dem...

Der Berger des Pyrénées

Kleiner Hütehund mit großem Elan Ein Minimum an Größe und ein Maximum an Energie und Temperament. So will es der Standard und so wollten es die französischen Bergbauern und Hirten in den Pyrenäen, die seit...

Der Airedale Terrier

Familienhund, Gebrauchshund, Universalhund ...? Der große deutsche Kynologe des vorigen Jahrhunderts, Richard Strebel, war nicht ­glücklich über das Auftauchen des Airedale Terriers auf dem europäischen Kontinent. Er sah ­darin eine starke Konkurrenz für die deutsche...

Französische Bulldogge

Herzensbrecher auf Französisch 1632 taucht in ­Großbritannien­­ erstmals der Name Bulldog auf. In einer sehr wechselhaften ­Geschichte wird aus einer ursprünglich für den Tierkampf gezüchteten Rasse ein kleiner Gesellschaftshund. In Frankreich schließlich wird aus der...

Der Shiba

Kleiner Japaner mit großem Herz Eine faszinierende japanische Hunde­rasse erobert viele Herzen – auch in Europa. Der FCI-Standard beschreibt den Shiba als treu, scharfsinnig und sehr aufgeweckt. Das sagt allerdings noch nicht sehr viel über...

Die Deutsche Dogge – Sanfter Riese

Sie wird von den Freunden ihrer Rasse gerne als der Apoll unter den ­Hunden bezeichnet. Doch ist die Deutsche Dogge nicht nur edel und schön, ­sondern sie verfügt neben ihrer ­Ausstrahlung auch über eine...

Der Bobtail

Englischer Adel im Hippie-Look Dr. Edward Kerr aus ­Woodbridge berichtet im 19. Jahrhundert über den Bobtail: „... Einen ­besseren Gefährten findet man nicht und als Schäferhund wie als Treibhund auf der ­Landstraße gibt es keine Rasse,...

Der Dalmatiner

Mehr als ein Pünktchenhund So vielfältig wie die Theorien über die Herkunft der Rasse sind auch die Dalmatiner selbst. Anordnung und Zahl ­ihrer Tupfen machen jeden Hund optisch zu einem „Unikat". Eine Zeitlang durch den...