Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Neuer Knochen

    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5

    Futter bei erhöhten Cholesterin- und Leberwerten

    Mein Kater wurde nach dem TA Besuch auf Diät gesetzt, da er erhöhte Cholesterin- und Leberwerte hat. (Kater = ca. 16 Jahre alt)

    Die Tierärztin hat mir zwei Probepackungen von Royal Canin / Veterinary Diet mitgegeben. Diese gibt es ja bekanntlich nur bei den Tierärzten und ist, meiner Meinung nach, ganz schön teuer (€ 1,10 / 100g).
    Gibt es in Supermärkten/Online-Shops vergleichbare, vielleicht auch etwas günstigere, Katzenfutterprodukte die ich meinem Kater bedenkenlos geben könnte?

    Glg Annilein

  2. #2
    Neuer Knochen

    Registriert seit
    06.2011
    Beiträge
    2

    AW: Futter bei erhöhten Cholesterin- und Leberwerten

    Ich würde einfach nochmal den TA fragen.
    Ein guter TA empfiehlt auch anderes Futter einer billigeren Marke weiter, sofern es als medizinische Diät taugt.
    Es sollte ihm nämlich lieber sein, dass das Tier gesund wird/bleibt als "sein" Futter zu verkaufen!

  3. #3
    Super Knochen
    Avatar von Nisi
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Wiener Neustadt, NÖ
    Beiträge
    4.926

    AW: Futter bei erhöhten Cholesterin- und Leberwerten

    Die Tierärztin hat mir zwei Probepackungen von Royal Canin / Veterinary Diet mitgegeben. Diese gibt es ja bekanntlich nur bei den Tierärzten und ist, meiner Meinung nach, ganz schön teuer (€ 1,10 / 100g).
    Das ist nicht nur teuer...sondern auch absoluter Mist..

    Das Futter besteht zum Großteil nur aus Getreide (eine Katze ist ein reiner FLEISCHfresser) und minderwertigen Schlachtabfällen. Dafür ist es aber extrem teuer und der TA bekommt noch eine Provision für den Verkauf.

    Hat dein Kater auch Beschwerden oder ist nur das Blutbild verändert?

    Wenn die Leber und Cholesterinwerte erhöht sind würde ich ihn mit magerem Fleisch füttern: Huhn, Pferd, Fisch etc.

    Kein Getreide, kein Trockenfutter!

    Zb. könntest du sortenreines (das bedeutet da ist nur eine Sorte Fleisch in der Dose!) Nassfutter probieren, da gibts verschiedene Marken/Hersteller. Kein Supermarkt Klumpert.

    www.tanjas-pfotenparadies.at ist ein guter Tipp.. da kannst du dich mal durchsuchen - ist für jeden Geldbeutel etwas dabei. Nur darauf achten, dass so wenig Getreide wie möglich und nur eine Sorte Fleisch dabei ist. Also nicht die Dose mit Huhn und Rind auswählen...
    [url]www.cats-dogs.at[/url]

    [url='http://www.feelinggood24.de/page-rauchstop.html']

    [/url]

  4. 1 User gefällt dieser Beitrag


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •