Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 136 bis 145 von 145
  1. #136
    Anfänger Knochen

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    40

    AW: Hund zu vermitteln. Was nun?

    super Idee

    Omihundenetzwerk.de

    molosser-sabberschnutenhilfe .de

  2. #137
    Neuer Knochen

    Registriert seit
    06.2011
    Beiträge
    24

    AW: Hund zu vermitteln. Was nun?

    Die Seite für Huskys existiert scheinbar nicht mehr...

  3. #138
    Gesperrt
    Registriert seit
    06.2002
    Beiträge
    9.292

    AW: Hund zu vermitteln. Was nun?

    Zitat Zitat von lil_Jeanny Beitrag anzeigen
    Die Seite für Huskys existiert scheinbar nicht mehr...
    Nein dne Club gibt es schon ewig nicht mehr.

  4. #139
    Neuer Knochen

    Registriert seit
    06.2011
    Beiträge
    24

    AW: Hund zu vermitteln. Was nun?

    Das ist echt schade, denn es wäre eine Seite, die mir sicher hätte helfen können oder kennst du jemanden, der gern einen Husky Mix haben will?

  5. #140
    Gesperrt
    Registriert seit
    06.2002
    Beiträge
    9.292

    AW: Hund zu vermitteln. Was nun?

    Zitat Zitat von lil_Jeanny Beitrag anzeigen
    Das ist echt schade, denn es wäre eine Seite, die mir sicher hätte helfen können oder kennst du jemanden, der gern einen Husky Mix haben will?
    du kanst den ÖCNHS anschreiben http///www.oecnhs.at allerdings mach dir bei einem Mix wenig Hoffnung, die meisten die auf diesen Seiten sind betreiben Sport und dazu sind reinrassige Hund enotwendig, oder demenstprechende Mixe wie Alaskans, Hounds usw. aber einen Versuch ist es wert.

  6. #141
    Neuer Knochen

    Registriert seit
    06.2011
    Beiträge
    24

    AW: Hund zu vermitteln. Was nun?

    Naja Hundesport wäre ja ziemlich perfekt für ihn, weil er viel läuft und uns auch gern zieht, aber jeder der ihn sieht fragt, ob das ein Husky ist... Ich frag mal an. Danke.

  7. #142
    Gesperrt
    Registriert seit
    06.2002
    Beiträge
    9.292

    AW: Hund zu vermitteln. Was nun?

    Zitat Zitat von lil_Jeanny Beitrag anzeigen
    Naja Hundesport wäre ja ziemlich perfekt für ihn, weil er viel läuft und uns auch gern zieht, aber jeder der ihn sieht fragt, ob das ein Husky ist... Ich frag mal an. Danke.
    Sorry ich habe ihn gesehen auf den Fotos, er sieht nicht mal ansatzweise einem Husky ähnlich, und ich sprach von Schlittenhundesport auf Rennen, da braucht der Hund eben Papiere oder in der Gästeklasse ein Mix der dafür extra gezüchtet wurde wie eben Hounds oder Aslaskans. aber vielleicht liest ja privat eine Familie rein.

  8. #143
    Neuer Knochen

    Registriert seit
    06.2011
    Beiträge
    24

    AW: Hund zu vermitteln. Was nun?

    Zu spät, die Mail ist schon raus. Naja dann erwarte ich die Absage...
    Aber ein Husky ist auf alle Fälle drin.

  9. #144
    Gesperrt
    Registriert seit
    06.2002
    Beiträge
    9.292

    AW: Hund zu vermitteln. Was nun?

    Zitat Zitat von lil_Jeanny Beitrag anzeigen
    Zu spät, die Mail ist schon raus. Naja dann erwarte ich die Absage...
    Aber ein Husky ist auf alle Fälle drin.
    Nun sie werden ihn schon nehmen, es werden ja auch Mixe auf die Webseite gestellt, allerdings sehe ich gerade du bist aus Deutschland, ist wenig sinnig in Österreich zu vermitteln. In D gibt es einige Huskys und deren Mixe Notseiten, spontanfällt mir die Polarhilfe in Not ein,da wärst du besser aufgehoben.

  10. #145
    Neuer Knochen

    Registriert seit
    06.2011
    Beiträge
    24

    AW: Hund zu vermitteln. Was nun?

    Also Shasta hat nun ein entgültiges neues Zuhause gefunden. Seit fast einem Jahr geht es ihm dort nun bestens. Ich danke euch für eure Ratschläge und Hilfe. MERCI

    :Closed:

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •