Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 19 von 19
  1. #16
    Super Knochen
    Avatar von Dari
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Graz-Umgebung
    Beiträge
    1.554

    AW: "Rückenschutz"

    Die Motorrad-Dinger sind meistens zu lang. Da kann man nicht gescheit damit sitzen, außer man nimmt die unteren Glieder raus.

    Für sinnvoll halt ich sowas schon, vorallem auch beim Ausreiten. Meiner Schwester hat ein Protektor ihr Rückgrat gerettet. Beim Ausreiten ist unser damals erst drei oder vier Jahre alter Akim von der Wiese auf die Straße gesprungen und sie hat es volle Kanne auf den Asphalt geschleudert auf den Rücken. Hat echt heftig ausgesehen.
    Beim Springen schadets auch net, obwohl da hat es ihr trotzdem einen Halswirbel verschoben mit dem sie seither Probleme hat.

    lg
    Martina

  2. #17
    Super Knochen
    Avatar von NiChi
    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Sbg & IBK
    Beiträge
    1.047

    AW: "Rückenschutz"

    Ich trage beim reiten immer einen rückenprotector.. habe meinen vom intersport ebyl.. er ist bequem, man sitzt schön gerade, ich merk ihn nicht viel, ich fühl mich sicherer.

    ich kann dieses ding jedem empfehlen. wenigstens die wirbelsäule ist etwas mehr geschützt. Ich bin nicht scharf drauf vom pferd zu fallen und im rollstuhl zu sitzen.. klar wenns blöd hergeht, passiert es trotzdem, aber ein bisschen verringert man doch das risiko.

    Aja zum schi fahren nehme ich denselben

    lg nichi
    When the rich wage war, it's the poor who die..

  3. #18
    Profi Knochen
    Avatar von Littel Finja
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    527

    AW: "Rückenschutz"

    Ich finde sowas ist sinvoll hurry und ich haben uns mal überschlagen dh er ist auf die knie mich hats gegen die bande gehauen und er hatt dann nen purzelbaum gemacht.Beide hatten wir nicht mal nen kratzer aber das war sicher nur glück danach wollte ich mir sowas auch holen.

    ach ja nen mädel ist letztens am rollstuhl nur harscharf vorbei (wirbel gebrochen und so)

  4. #19
    Super Knochen
    Avatar von Magix
    Registriert seit
    08.2007
    Beiträge
    4.040

    AW: "Rückenschutz"

    ja reitunfälle passieren eben sehr schnell. man darf nicht vergessen dass man 600 kg fluchtier unter sich hat, deswegen finde ich es wichtig sich so gut es geht zu schützen.

    ich reite immer mit helm und ich hab beim springen IMMER die weste um und wenns das bravste pferd im stall ist.

    ich bin einmal ohne weste voll in einen steher gekracht. danke, das war mir eine lehre. ich hab geglaubt ich hab mir jeden wirbel gebrochen.
    [URL="http://www.windelpopo.at"]www.windelpopo.at[/URL] Unikate für besondere Menschen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •