Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 31 bis 39 von 39
  1. #31
    Junior Knochen
    Avatar von Bueno
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    195

    AW: Hunde-Blutdatenbank

    super idee (:
    werd da meinen spanier auf alle fälle auch reg. lassen demnächst

    die kleine cockermixtur is leider zu leicht dafür
    und unserm alten collie würd ich sowas nimma zu muten.

    haben selber schon mal eine blutspende bei hunden mit erlebt
    wo der husky meiner oma von einem rotti zerlegt worden ist zum hatte unser damaliger TA die blutdaten von seinen beiden labrador und hat die dann sofort zum spenden befördert und dadurch hat tommy auch überlebt

    also ich finds echt ne tolle idee

  2. #32
    Gesperrt
    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    6

    AW: Hunde-Blutdatenbank

    Hallo,

    ich werde mich mit Merlin auch registrieren lassen wenn er alter und gewicht erreicht hat. danke fürs reinstellen.

    lg mondtänzerin

  3. #33
    Junior Knochen
    Avatar von hudli1
    Registriert seit
    03.2010
    Ort
    Beiträge
    188

    AW: Hunde-Blutdatenbank

    Hallo,

    ich dachte das diese blutgruppen automatisch in der blutbank sind -- den wir gehen regelmäßig in die Vet alle 2monate spenden. Ist es nicht so dann bitte mir kurz bescheid sagen.
    lg

  4. #34
    Profi Knochen

    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    616

    AW: Hunde-Blutdatenbank

    Beppo bekam im Dezember 2010 vier Bluttransfusionen, der vierte Spenderhund kam von den *weißen Pfoten*. Ich kann nur sagen, es hat alles super geklappt. Innerhalb von zwölf Stunden hatten wir einen Spender aus dem Ort, wo die TA-Praxis ist. Leider hat er es doch nicht geschafft.
    GlG Jutta

    Die Zeit heilt alle Wunden, den Verband liefert der Alltag. (Sprichwort)

  5. #35
    Anfänger Knochen
    Avatar von salzburg1968
    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Wien/NÖ
    Beiträge
    31

    AW: Hunde-Blutdatenbank

    Zitat Zitat von dudnduha Beitrag anzeigen
    Hab da auf der Homepage leider nix gefunden; bei wem kann ich mich da erkundigen? Wer ist dafür zuständig?
    mein Zeus war vor einem Jahr nach einer Vergiftung stationär dort, er bekam auch eine Bluttransfusion, wende dich an die Kleintierabteilung, dort bist du richtig!

  6. #36
    Anfänger Knochen

    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    Deutschland/Swiss/US
    Beiträge
    52

    AW: Hunde-Blutdatenbank

    Hallo Hundefreunde,

    Ich finde es eine sehr tolle Idee... Werde meinen Kurti dort auch mal reg.
    Besucht mal meine Seite..
    Liebe Grüsse,Passe/Kurt
    [url]http://jakobsweg2011mithund.blogspot.com/[/url]
    [url]http://www.facebook.com/permalink.ph...66841903360523[/url]

  7. #37
    Profi Knochen

    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    616

    AW: Hunde-Blutdatenbank

    Das ist die Seite:

    www.weissepfoten.de

    Unter Blutdatenbank kommst du weiter. Dann auf Formular Blutspender gehen, dann müsste es klappen.
    GlG Jutta

    Die Zeit heilt alle Wunden, den Verband liefert der Alltag. (Sprichwort)

  8. #38
    Neuer Knochen

    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    23

    AW: Hunde-Blutdatenbank

    Wirklich eine tolle Idee. Auch ich werde mich wohl mit meinem Wuffi registrieren.
    Ich möchte euch die [URL="http://www.tophundeschule.de"]mobile Hundeschule[/URL] "Tophundeschule" empfehlen. Da sie auch Hausbesuche machen oder an euren Lieblingsplatz trainieren. DOGS!!

  9. 1 User gefällt dieser Beitrag


  10. #39
    Neuer Knochen

    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4

    AW: Hunde-Blutdatenbank

    tolle Idee. Interessant!
    Embrace life!
    [URL="http://www.weltderwundershop.de/geschenkideen/geschenke-fuer-maenner"]Geschenke für Männer[/URL]

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •