Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Gesperrt
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    1.179

    Tierarzthelferin gesucht

    Gerade gefunden auf unijobs:

    Tierärztliche Ordinationshilfe gesucht:

    Anforderungen:
    nur StudentInnen (keine StudentInnen der Veterinärmedizinischen Uni Wien), Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, angstfreier Umgang mit Tieren (bes.Katzen), Pünklichkeit, Sauberkeit, höfliches und gepflegtes Auftreten, Blut, Eiter, Kot und andere Exkremente sollten für Sie kein Problem darstellen.

    Der finanzielle Aspekt sollte nicht ausschlaggebend sein, sondern die Liebe zum Tier!

    Wir bieten:
    Anmeldung als geringfügig beschäftigt, Bezahlung nach Anzahl der gearbeiteten Stunden.
    Wir suchen für 2-3 Dienste pro Woche, je ca. 3 Stunden. Abwechslungsreiche Tätigkeit

    Gehalt: 7 Euro/h (inkl.Urlaubs- und Weihnachtsgeld)

    Bei Interesse bitten wir Sie um telefonische Terminvereinbarung für ein Vorstellungsgespräch (bitte aufs Band sprechen). Sollten wir Sie nicht zurückrufen, so bitten wir um Verständnis, denn dann ist die Stelle schon vergeben. Ordination Ulrike Neuböck



    Kann sich jemand erklären, warum keine VetMed Studenten erwünscht sind?

  2. #2
    Super Knochen
    Avatar von kamiu
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    2.817

    AW: Tierarzthelferin gesucht

    Und warum nur Studenten? *sigh*
    Grüße,
    kamiu

  3. #3
    Gesperrt Avatar von bimo
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    wien
    Beiträge
    2.993

    AW: Tierarzthelferin gesucht

    Zitat Zitat von kamiu Beitrag anzeigen
    Und warum nur Studenten? *sigh*
    weil ein ausgebildeter Tierpfleger, like me, bisi mehr kriegt, bzw. mehr möchte
    btw: grad hat mich meine ehemalige Lehrstelle wieder angerufen zum einspringen an einem Septemberwochenende

  4. #4
    Super Knochen
    Avatar von kamiu
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    2.817

    AW: Tierarzthelferin gesucht

    Zitat Zitat von bimo Beitrag anzeigen
    weil ein ausgebildeter Tierpfleger, like me, bisi mehr kriegt, bzw. mehr möchte
    btw: grad hat mich meine ehemalige Lehrstelle wieder angerufen zum einspringen an einem Septemberwochenende
    Ich meine eher warum keine Menschen die etwa in dem Alter sind und genauso verantwortungsvoll handeln wie Studenten? (bin ja keiner, aber der Job reizt mich)
    Grüße,
    kamiu

  5. #5
    Super Knochen

    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    20.512

    AW: Tierarzthelferin gesucht

    viellleicht hams Angst, das die Vet.med Studenten alles besser wissen und rein reden

  6. #6
    Super Knochen
    Avatar von pinkSogg
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Wien 13
    Beiträge
    4.692

    AW: Tierarzthelferin gesucht

    bei 6-9 Stunden/Woche KANN der Finanzielle Aspekt sowieso keine Rolle spielen.. Warum die dafür extra wen einstellen und dann auch noch die ganzen Steuern usw dafür abdrücken wollen... nunja...
    Ich bremse auch für Chuckin' Chillers

  7. #7
    Super Knochen
    Avatar von king_cat_kitten
    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    gebürtige vlbg. wohnhaft wien
    Beiträge
    1.379

    AW: Tierarzthelferin gesucht

    also wenn es die ist auf der koppstraße, an der ich immer vorbei geh, dann hmm
    irgendwie ist da immer dunkel, wenn türe offen - keine patienten und sieht irgendwie nicht so schön aus.
    aber gut, man soll ja nicht von äusserlichkeiten auf die qualität schließen.

    obwohl für mich das ein grund war, für meine tiere dann doch einen anderen TA in der nähe zu suchen.

  8. #8
    Gesperrt
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    1.179

    AW: Tierarzthelferin gesucht

    Zitat Zitat von Andrea J Beitrag anzeigen
    viellleicht hams Angst, das die Vet.med Studenten alles besser wissen und rein reden
    DAS könnte sein, ja

  9. #9
    Gesperrt
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    dzt. Wien
    Beiträge
    268

    AW: Tierarzthelferin gesucht


  10. #10
    Super Knochen
    Avatar von vivime
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.360

    AW: Tierarzthelferin gesucht

    Zitat Zitat von senferin Beitrag anzeigen

    Kann sich jemand erklären, warum keine VetMed Studenten erwünscht sind?
    Ich glaub mich zu erinnen, dass ich dort mal angefragt hab am Anfang vom Studium. Sie meinte wohl Vetmeds haben dann nie Zeit weil so viel auf der Uni zu tun und würden anscheinend auch nicht so lange bleiben. Naja aber ein bisschen nach Konkurenzangst hört sichs schon an.

  11. #11
    Medium Knochen

    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    Bezirk Melk
    Beiträge
    397

    AW: Tierarzthelferin gesucht

    Habe erst jetzt diesen Eintrag gelesen und möchte schon etwas dazu sagen:

    Ich habe selbst 5 Jahre lang in dieser Praxis neben meinem STudium gearbeitet und es war die beste Erfahrung, die ich machen konnte.

    Warum keine VEt.med STudenten genommen werden:
    Man muss zeitlich sehr flexibel sein und das geht nicht bei einem Studium wo man sehr viele Praktika und Pflichtübungen mit Anwesenheitspflicht hat (oder geblockte Lehrveranstaltungen).

    Die Praxis ist innen sehr nett, für die Gegend außen kann die Tierärztin ja wohl nichts.

    Bezahlung ist auch ok, weil man auch Trinkgelder bekommt (vorallem zu den Feiertagen nicht schlecht), zusätzlich Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld.

    Wer noch genauere Infos möchte: gerne

    lg
    ulli

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •