Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 62
  1. #31
    Super Knochen
    Avatar von Isetta
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Schwechat
    Beiträge
    6.970

    AW: BARF-Rezepte (Katzen)

    Was ist denn nun mit Euren BARF-Rezepten?

    Hab jetzt den Thread hier gesucht, voller Euphorie, hier ein ganzes Kochbuch vorzufinden, und was ist ? Nada ..

    also, los los, brauch doch Beispiele
    Liebe Grüße von Nicole mit Romy & Nemo -
    und Isetta & Pedro für immer im Herzen

  2. #32
    Super Knochen

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.958

    AW: BARF-Rezepte (Katzen)

    Zitat Zitat von Isetta Beitrag anzeigen
    Was ist denn nun mit Euren BARF-Rezepten?

    Hab jetzt den Thread hier gesucht, voller Euphorie, hier ein ganzes Kochbuch vorzufinden, und was ist ? Nada ..

    also, los los, brauch doch Beispiele
    Bonsai hat doch eh so einen schönen Wochenplan zusammen gestellt

  3. #33
    Super Knochen
    Avatar von Isetta
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Schwechat
    Beiträge
    6.970

    AW: BARF-Rezepte (Katzen)

    Zitat Zitat von medizinfrau Beitrag anzeigen
    ...
    alternativ ist ev auch das instincts tc von http://www.felinefuture.com/ interessant. mir ist das zu teuer und die bestellung ist auch mühsam..
    auch über www.tatzenladen.eu erhältlich - klingt eigentlich nicht mühsam
    Liebe Grüße von Nicole mit Romy & Nemo -
    und Isetta & Pedro für immer im Herzen

  4. #34
    Super Knochen
    Avatar von rosanna
    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Bruck/Mur
    Beiträge
    1.814

    AW: BARF-Rezepte (Katzen)

    Na dann fangen wir mal mit den "Rezepten":

    MO morgen:
    Hühnerhälse

    MO abend:
    Rinderfaschiertes
    mit Wochenration Rinderleber

    gestern morgen:
    Hühnerfleisch mit Haut

    gestern abend:
    Schweinszunge und Schweinekopffleisch (gekocht ! - ich weiß nicht BARF, aber sie lieben es)

    heute morgen:
    Truthahnherzen

    Supplies: Taurin, Bierhefe und Hefeflocken im Wechsel, Salz, Fortain (langsam wirds....), L-Lysin (wegen viraler Infekte) *hoffhabnixvergessen*
    Ballaststoffe: Leinsamen, eingeweichte Weizenkleie, Dinkelkleie oder Reiskleie im Wechsel
    Gemüse: ein paar geraspelte Karotten, Zucchini, Gurken, im Wechsel
    Öl: sind wir noch in der Anpassungsphase. Derzeit Nachtkerzenöl und ggf. Sonnenblumenöl (zwecks Verdauungsförderung).

    Vielleicht mag noch wer verraten, was den nun Herr Kater oder Frau Katze in den Napf bekommen.

    Bis dann
    Rosanna

  5. #35
    Super Knochen
    Avatar von Bonsai
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Wien
    Beiträge
    12.302

    AW: BARF-Rezepte (Katzen)

    Zitat Zitat von rosanna Beitrag anzeigen
    Vielleicht mag noch wer verraten, was den nun Herr Kater oder Frau Katze in den Napf bekommen.
    Kann ich gerne machen :

    Heute Morgen: Hühnerhals mit Hühnerleber, Bierhefe, Weizenkeimöl und Spirulina.

    Gestern Abend: Hühnerfleisch und Rindernieren, Leinsamen mit Sesam, Rinderblut und Taurin

    Gestern Morgen: Rindsgusto und Hühnerherzen, Bierhefe, Weizenkeime, Knochenmehl und Ascophyllum Nodosum.

    Wird fortgesetzt.....

  6. #36
    Super Knochen
    Avatar von rosanna
    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Bruck/Mur
    Beiträge
    1.814

    AW: BARF-Rezepte (Katzen)

    Heute abend gabs:
    Putenunterkeulen-Fleisch mit ein paar Truthahnherzen

  7. #37
    Super Knochen
    Avatar von Bonsai
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Wien
    Beiträge
    12.302

    AW: BARF-Rezepte (Katzen)

    Heute Abend gabs: Seelachs, Karotten/Gurken/Eisbergsalat-Pürree, Bierhefe, Kokosöl, Cat`s Claw und Taurin

  8. #38
    Super Knochen
    Avatar von rosanna
    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Bruck/Mur
    Beiträge
    1.814

    AW: BARF-Rezepte (Katzen)

    Heute Morgen:
    Rinderfaschiertes - Päääh, das von Merkur essen sie mir nicht.

    Heute Abend:
    Rindfleisch, päääh mit Öl das mögen wir nicht (ohne Öl kriegens sie mir wieder Verstopfung)

    Kein guter BARF-Tag heute - solche Mäckelzicken!!! Hoffe morgen auf ein Neues ....

    LG
    Rosanna

  9. #39
    Super Knochen
    Avatar von Bonsai
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Wien
    Beiträge
    12.302

    AW: BARF-Rezepte (Katzen)

    Heute Abend: Putenfleisch und Rinderherz, Blütenpollen, Gemüsemix, zerlassene Butter, Fortain und Taurin (viel habens nicht gegessen, ich glaub, das Fortain mögen sie nicht). Dafür haben die Babys mit großem Appetit reingehauen.

  10. #40
    Super Knochen
    Avatar von rosanna
    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Bruck/Mur
    Beiträge
    1.814

    AW: BARF-Rezepte (Katzen)

    Heute morgen:

    Hühnerfleisch mit Haut
    Zugaben: Taurin, 1 Mini-Msp Fortain, Vitamin-E, eingeweichte Dinkelkleie, 1 Priserl Salz, L-Lysin
    Es hat wieder gemundet.

    LG
    Rosanna

  11. #41
    Super Knochen

    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    21.113

    AW: BARF-Rezepte (Katzen)

    Flodder isst Hühnerherzen, gestern hab ich ein bissl H-Leber drunter geschmuggelt..die wilden Jungen...da hab ich einen...ich pack alles und einen schnippel es ja klein Kater zuhause
    die haben Hühnchenteile gefressen..Mägen, Hälse, Flügerl, Fett und Haut....bis sie fast geplatzt sind....ich habe 4 Hühner ausgenommen und zerteilt und die Herren sind mir dabei auf der Pelle gehockt....

  12. #42
    Super Knochen
    Avatar von rosanna
    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Bruck/Mur
    Beiträge
    1.814

    AW: BARF-Rezepte (Katzen)

    heute abend: Seelachs mit etwas Dinkelkleie und ein paar Tropferl Nachtkerzenöl
    Resümee: Besser wäre gewesen ich hätte ihn für mich in die Pfanne geschmissen und den Mädels Lachsöl gegeben - auch billiger ...

    LG
    Rosanna

  13. #43
    Super Knochen
    Avatar von rosanna
    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Bruck/Mur
    Beiträge
    1.814

    AW: BARF-Rezepte (Katzen)

    Heute morgen:
    Rindsgulasch mit Taurin, L-Lysin, Fortain, Salz, Vitaminflocken, Butterflöckchen und Dinkelkleie (Butter finden Frau Lilly und Frau Paula natürlich wieder päähhh )

    Heute abend:
    Rindsgulasch-Rinderfaschiertes-Lebermix (Restlessen), mit geraspelten Karotten und Sonneblumenöl - das mochten sie endlich wieder ...

    LG
    Rosanna

  14. #44
    Junior Knochen
    Avatar von MaJaAkAn
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Flughafen Wien-Nähe
    Beiträge
    87

    AW: BARF-Rezepte (Katzen)

    Gestern Abend: Hühnerhals, danach Allerlei vom Rind mit Taurin, Weizenkeimen und Blütenpollen
    Heute Früh: Hühnerhals, danach Hühnerbrust mit Haut, Bierhefe und Algenkalk

  15. #45
    Super Knochen
    Avatar von rosanna
    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Bruck/Mur
    Beiträge
    1.814

    AW: BARF-Rezepte (Katzen)

    Gestern morgen:
    Schweinekopffleisch + Schweinszunge (beides gekocht)

    Gestern abend:
    Hühnerflügerl für meine "Abstauberkatzen" Frida und Vicky
    kleine Stück Flügerl für Paula (gab dann w.o - zu viel Arbeit ) + Hühnerfleisch
    Hühnerfleisch für Lilly, die irgendwie nicht gut beißen kann (hoffe nicht wieder eine Zahnfleischentzündung im Anmarsch)

    Heute morgen:
    Hühnerfleisch + Hühnerherzen + gehackte Flügerl (der Rest sozusagen)

    Zusätze:
    Bei mir kommt 1 x am Tag rein:
    Taurin, Bierhefe oder Vitaminflocken, L-Lysin, derzeit Fortain (aber nur ganz wenig, damit sie sich endlich daran gewöhnen), Salz, wenn keine Knochenstücke dabei sind

    Ballaststoffe & Gemüse - kommt immer irgendwas dazu:
    Juhu, sie nehmen mit feingehackten Salat ab.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •