Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 95
  1. #16
    Super Knochen
    Avatar von Katrin/Nero
    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Herzogenburg
    Beiträge
    3.395

    AW: wieviel zahlt ihr stallmiete?

    Ich zahl für die Padockbox mit täglichen Koppelgang, Einstreu u Futter 195,--

  2. #17
    Super Knochen
    Avatar von angel
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Österreich, Nö, Weinviertel
    Beiträge
    2.660

    AW: wieviel zahlt ihr stallmiete?

    Zitat Zitat von Paris Beitrag anzeigen
    also für alle die zaus mit den pferden stehen und meinen die pferde kosten nichts, dann stehen sie auf luft und fressen auch nichts ?

    ich hatte die pferde 9 jahre zu hause und sie haben doch einiges gekostet.
    sag ich ja, die versorgungskosten läppern sich ganz schön zusammen. ich sag mal auf 100,- je pferd komme ich auf jeden fall, ohne TA und schmied. und die arbeit, die dran hängt, ist nicht ohne und darfst sowieso nicht berechnen.
    also bequemer für einen selber ist sicher einstellen und mehr zeit zum reiten bleibt einem auch.

    andernfalls muss ich aber sagen, es ist genau das, was ich wollte.
    angel
    Die Liebe ist der Seele Nahrung

    (In Gedenken an Cinderella aus dem Keller)

  3. #18
    Super Knochen
    Avatar von Paris
    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.180

    AW: wieviel zahlt ihr stallmiete?

    Zitat Zitat von angel Beitrag anzeigen
    sag ich ja, die versorgungskosten läppern sich ganz schön zusammen. ich sag mal auf 100,- je pferd komme ich auf jeden fall, ohne TA und schmied. und die arbeit, die dran hängt, ist nicht ohne und darfst sowieso nicht berechnen.
    also bequemer für einen selber ist sicher einstellen und mehr zeit zum reiten bleibt einem auch.

    andernfalls muss ich aber sagen, es ist genau das, was ich wollte.
    na bei 100,-/pferd kommst eh günstig weg.
    ist halt ansichtssache. ich hatte es 9 jahre und mit arbeiten, kinder und pferde super versorgen und trainieren ists fast unmöglich. vor allem hat mir ein pferd schon mehr als 100,- gekostet.
    lg Gerda
    Jedes Ende ist auch ein Neubeginn, jede Entäuschung eine Erfahrung fürs Leben.

  4. #19
    Super Knochen
    Avatar von angel
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Österreich, Nö, Weinviertel
    Beiträge
    2.660

    AW: wieviel zahlt ihr stallmiete?

    was hast/hattest du denn für pferde? also auf mehr als 100,- für fütterung und einstreu komm ich auf gar keinen fall. und da wird mit sägespänen (entstaubt) eingestreut und sie bekommen neben (natürlich) heu vollwert-müsli, mash und leinöl dazu.
    gut, aber ich hab haflinger und einen isi-mix - also die rassen, die schon vom zusehen zunehmen.
    der araber meiner freundin frisst zb 9 l müsli pro tag...

    ja, ist ansichtssache. ich hätte keine pferde, wenn ich täglich woanders hinfahren müsste (das wäre mir zu mühsam, gebe ich ehrlich zu), dafür macht mir die ganze arbeit nix aus. alleine muss ich sie aber nicht machen, das ginge sich bei mir nicht aus, zumal ich ja noch hunde habe. ich bin aber in der glücklichen lage, dass mein mann zuhause und das sein hobby ist. war beim bundesheer schon mit den hafis unterwegs (beneidenswert)

    lg
    Geändert von angel (13.12.2007 um 09:51 Uhr)
    angel
    Die Liebe ist der Seele Nahrung

    (In Gedenken an Cinderella aus dem Keller)

  5. #20
    Super Knochen
    Avatar von Dani und Siqua
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Deutsch-Wagram
    Beiträge
    4.207

    AW: wieviel zahlt ihr stallmiete?

    wo steht ihr bitte alle, dass das so günstig ist?

    die besitzerin meines mietpferdes zahlt 250 euro im monat im offenstall mit round pen. futter bezieht die stallbesitzerin von einem anderen reitstall sehr günstig, sägespäne bekommt sie gratis vom sägewerk, gerade mal heu und stroh muss gekauft werden. brot usw bringen oft die heurigen und so vorbei.... ich glaube nicht, dass sie auf mehr als 100 euro pro pferd kommt.

  6. #21
    Super Knochen
    Avatar von angel
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Österreich, Nö, Weinviertel
    Beiträge
    2.660

    AW: wieviel zahlt ihr stallmiete?

    meine schwester steht zb in eibesthal - in der nähe von mistelbach. zahlt für eine 6 x 4 m box mit koppelgang 220,-.
    in der gemeinschaftsbox mit anschließendem (riesen)paddock zahlt man dort 200,- glaub ich.

    ist halt am a.... der welt von wien aus gesehen...
    angel
    Die Liebe ist der Seele Nahrung

    (In Gedenken an Cinderella aus dem Keller)

  7. #22
    Medium Knochen
    Avatar von Anka
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    NÖ, Weinviertel
    Beiträge
    314

    AW: wieviel zahlt ihr stallmiete?

    ich zahl 260,- pro pferd für:

    hafi steht in einer großen doppelbox mit blick auf den hof
    isi steht in einer normalen box mit blick auf die stallgasse

    koppel gibt´s eine gatschkoppel im hof (hafi steht dort einen halben tag und isi steht dort die ganze nacht)

    dann gibt´s noch mehrere koppel wo man sein pferd selbst hinstellen kann (sind größere koppeln)

    sattelkammer, waschplatz, mehrere putzplätze, (beheiztes) stüberl, round-pen, halle 20x40, viereck 20x60

    KF (hafer) gibt´s 3mal am tag, heu 2mal am tag, ausgemistet wird in der früh ganz und am abend wird nachgemistet. pferde stehn im normalfall auf stroh nur ein paar ausnahmen stehn auf späne (er bekommt keine mehr günstig uns somit stehn nur mehr die pferde auf späne die wirklich drauf stehen müssen - allergiker)

    eigenes futter wird gefüttert und auch medikamente verläßlich gegeben

    hmmm ... was noch ....

    offenstall gibt´s auch kostet 230,- wenn man selbst abmistet und 260,- wenns der SB machen soll.

  8. #23
    Medium Knochen
    Avatar von Masal
    Registriert seit
    04.2002
    Beiträge
    396

    AW: wieviel zahlt ihr stallmiete?

    Ich zahl jetzt noch 175,-- für einen Offenstall mit all Incl. (Futter, tägl. Misten, stundenweisem Weidegang) ca. 20 x 40 Reitplatz

    Ab 1.1. 190,--

  9. #24
    Medium Knochen
    Avatar von Roxy85
    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    287

    AW: wieviel zahlt ihr stallmiete?

    abend
    wenn ich les was ihr zahlt da wird mir gleich ganz anders ich zahl ja vile mehr arg irgendwie
    Lg Roxy & Mela

  10. #25
    Profi Knochen
    Avatar von Nobody
    Registriert seit
    10.2005
    Beiträge
    506

    AW: wieviel zahlt ihr stallmiete?

    Ich staune auch gerade über die Preise von euch
    Vorallem um die "rund um Wien".

    Anscheinend wirkliche Geheimtipps oder sowieso immer voll *gg*

    Lidi steht jetzt in einem lieben kleinen Privatstall nach Gänserndorf..
    *Box (mit Stroh eingestreut)
    *ganztägig Koppelgang (Winter: Gatschkoppel, Sommer: Wiesenkoppel)
    *4x/Tag Heu
    *2x/Tag Kraftfutter
    *Medikamentengabe/Eindecken/Ausdecken all inklusive
    *Halle

    Und das um unglaublich günstige 270 (Also für Wiener Verhältnisse günstig )
    Und es passt soweit alles!
    *** LiEbE GrÜßE ***

  11. #26
    Super Knochen
    Avatar von dani599
    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Beiträge
    11.289

    AW: wieviel zahlt ihr stallmiete?

    Zitat Zitat von Dani und Siqua Beitrag anzeigen
    wo steht ihr bitte alle, dass das so günstig ist?

    die besitzerin meines mietpferdes zahlt 250 euro im monat im offenstall mit round pen. futter bezieht die stallbesitzerin von einem anderen reitstall sehr günstig, sägespäne bekommt sie gratis vom sägewerk, gerade mal heu und stroh muss gekauft werden. brot usw bringen oft die heurigen und so vorbei.... ich glaube nicht, dass sie auf mehr als 100 euro pro pferd kommt.
    Ich hab dir damals schon gesagt, dass ich finde, dass sie zuviel verlangt für das was sie bietet.... *find*

    Ein Bekannter von mir hat auch sein Pferd (Isländer) zu Hause stehen gehabt und pro Pferd hat es ihm 70-100,-/Monat gekostet. In einem Stall wird halt dann noch draufgezählt: Arbeitsaufwand (Koppel bringen - außer Offenstall, Boxen, Koppeln, etc. ausmisten), Heu, Stroh, Kraftfutter, Wasser, Stallbursche/n, Strom, etc.

    Aber manche Ställe mit 460,- (Thavonhof) Einstellgebühr und höher, find ich schon sehr stark übertrieben...

  12. #27
    Super Knochen
    Avatar von Katrin/Nero
    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Herzogenburg
    Beiträge
    3.395

    AW: wieviel zahlt ihr stallmiete?

    Zitat Zitat von dani599 Beitrag anzeigen

    Aber manche Ställe mit 460,- (Thavonhof) Einstellgebühr und höher, find ich schon sehr stark übertrieben...
    hab ich was auf den Augen oder steht da wirklich 460,-- fressen da die Pferde von vergoldeten Schüsseln oder was??
    ich sag mal bis 300,-- mit großer Halle u allem was sonst noch dazugehört wäre noch ok, aber mehr würd ich niiiiiieeemals zahlen.

  13. #28
    Super Knochen
    Avatar von Chrisi85
    Registriert seit
    11.2005
    Ort
    Klosterneuburg
    Beiträge
    5.977

    AW: wieviel zahlt ihr stallmiete?

    Zitat Zitat von Katrin/Nero Beitrag anzeigen
    hab ich was auf den Augen oder steht da wirklich 460,-- fressen da die Pferde von vergoldeten Schüsseln oder was??
    ich sag mal bis 300,-- mit großer Halle u allem was sonst noch dazugehört wäre noch ok, aber mehr würd ich niiiiiieeemals zahlen.
    Bei uns in Klosterneuburg gibt es einen Stall, der verlangt 500 oder 600 Euro pro Monat. Da ist aber keine Koppel dabei...Fürs Viereck musst du über die Straße und die Au entlang.
    Paddock gibt es, aber wozu? Pferde brauchen da nicht hingehen, die tun sich nur weh...
    grasen kannst mit dem Pferd auch nur gehen, wennst über die Straße gehst...

    Also das ist das Geld echt wert

  14. #29
    Profi Knochen
    Avatar von avellina
    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    wien
    Beiträge
    686

    AW: wieviel zahlt ihr stallmiete?

    Zitat Zitat von Katrin/Nero Beitrag anzeigen
    hab ich was auf den Augen oder steht da wirklich 460,-- fressen da die Pferde von vergoldeten Schüsseln oder was??
    ich sag mal bis 300,-- mit großer Halle u allem was sonst noch dazugehört wäre noch ok, aber mehr würd ich niiiiiieeemals zahlen.

    naja, rund um Wien ist es teilweise sehr teuer und da sind die 460 noch ok (in Leopoldsdorf zahlt man z.B für alles extra - sprich fürs Koppelbringen, Schrittmaschine, etc.) da kommt man leicht auf 600 Euro pro Monat!
    Dafür bieten diese Ställe meistens aber mehrere Vierecke, eine große - oder sogar 2 Hallen, Schrittmaschine, Sprungplatz etc.
    Mir ist das auch viel zu teuer, habe aber einige Freunde die in solchen Ställen ihr Pferd haben - die sind aber wirklich aktive Sportreiter und da kann ich die Wahl des Stalles schon verstehen!
    Die meisten "billigeren" Ställe haben gerade mal eine 20x40 Halle bzw Viereck - da kann man nicht gut trainieren um in der Dressur oben mitzureiten. Und bei mir im Stall gibt es z.b. keinen Sprungplatz - also wäre ein Springreiter hier nicht gut aufgehoben....

  15. #30
    Super Knochen
    Avatar von Katrin/Nero
    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Herzogenburg
    Beiträge
    3.395

    AW: wieviel zahlt ihr stallmiete?

    wozu braucht man mehrere Vierecke?? ich kann ja eh nur in einem reiten. also ich würd niemals mehr als 300,--
    aber jeder wie er glaubt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •