Seite 5 von 18 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 263
  1. #61
    Super Knochen
    Avatar von daimonion
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.209

    AW: Betreuungspatenschaften WTH (Hunde ausleihen)

    Sie müssen beides tragen (außer der Hund hat eine Beisskorbbefreiung), das sind die Bedingungen der Versicherung, sie springt sonst nicht ein, wenn mal was passiert.
    Lg
    [URL]http://www.blackys.hunde-homepage.com/[/URL]
    [URL="http://www.blackys.hunde-homepage.com/"][/URL]

  2. #62
    Profi Knochen

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    796

    AW: Betreuungspatenschaften WTH (Hunde ausleihen)

    Das nächste Einführungsseminar für Betreuungspaten findet am 12. September 2008 um 18.30 Uhr im Seminarraum des Wiener Tierschutzhauses statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Man erfährt dabei einiges über Hundeverhalten und Hundeerziehung. mit positiver Bestärkung. Dann macht man sich einen ersten Termin mit einem der WTV-Hundetrainer aus, wo man sich seinen Patenhund aussucht. Nach einigen Trainingsstunden darf man dann alleine mit dem Hund auf den Spielplatz oder spazieren gehen oder auch einen Tagesausflug machen. Mindestens zwei Mal pro Woche sollte man schon Zeit haben, seinen Patenhund zu besuchen, wenn man Betreuungspate werden will.

  3. #63
    Medium Knochen

    Registriert seit
    12.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    276

    AW: Betreuungspatenschaften WTH (Hunde ausleihen)

    hy!

    so lange warten also bis september?

    hm naja werd mal sehen das ich dann dorthin komme.
    ist es eigentlich auch möglich den patenhund dann vielleicht irgendwann mal selbst zu nehmen? Ich glaube wenn ich mich viel mit einem hund beschäftige und meine kleine maus vielleicht auch die angst verliert und dann unser haus endlich fertig ist will ich den scheißer dann ja nicht mehr hehgeben.
    ausserdem darf man ihn auch länger als einen Tag behalten? meine jetzt wenn man auf urlaub fährt oder so. nehm ja meinen hund auch mit und ob einer oder zwei ist dann auch schon egal. oder geht das wegen der versicherung nicht?

    lg manu

  4. #64
    Medium Knochen

    Registriert seit
    12.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    276

    AW: Betreuungspatenschaften WTH (Hunde ausleihen)

    sorry noch ein nachtrag

    darf man ihn vielleicht auch übers we mit nach hause nehmen? denke das er dann doch viel mehr sozialverhalten lernt.

  5. #65
    Gesperrt
    Registriert seit
    10.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8.321

    AW: Betreuungspatenschaften WTH (Hunde ausleihen)

    Zitat Zitat von nikitacandy Beitrag anzeigen
    sorry noch ein nachtrag

    darf man ihn vielleicht auch übers we mit nach hause nehmen? denke das er dann doch viel mehr sozialverhalten lernt.
    Du kannst dich an Orkan oder Senfer/Senferin wenden, die koennen dir deine Fragen beantworten, weiters laesst sich vielleicht etwas machen, dass du (wenn du wirklich Interesse daran hast, bzw. dich dafuer dann endgueltig entscheidest) eine Patenschaft schon vorher uebernehmen kannst. Aber wie gesagt, die bestehenden Paten geben dir ganz sicher gerne Auskunft. Es werden ja dringend weitere Paten im WTH gesucht, je mehr, desto besser.

  6. #66
    Super Knochen
    Avatar von Orkan
    Registriert seit
    07.2006
    Beiträge
    5.279

    AW: Betreuungspatenschaften WTH (Hunde ausleihen)

    Wir haben kontakt
    Orkan, Pascha und Spencer, für immer bei mir....... [URL="http://www.cosgan.de/images/smilie/engel/p015.gif"].[/URL]

  7. #67
    Super Knochen
    Avatar von Terrorterrier
    Registriert seit
    09.2007
    Beiträge
    5.341

    AW: Betreuungspatenschaften WTH (Hunde ausleihen)

    Wie siehts denn jetzt eigendlich aus, eine Freundin von mir hätte Interesse ist aber erst 17 und wird Ende Oktober 18, kann Sie trotzdem dieses Seminar besuchen oder nicht?
    Geändert von Terrorterrier (08.07.2008 um 10:47 Uhr) Grund: verklickt

  8. #68
    Super Knochen
    Avatar von Terrorterrier
    Registriert seit
    09.2007
    Beiträge
    5.341

    AW: Betreuungspatenschaften WTH (Hunde ausleihen)

    Was ich noch fragen wollte, gibt es bei euch auch die Möglichkeit einen Hund in "Pflege" zu nehmen, sprich aus dem Zwinger holen und zu sich mitnehmen? Ich denke mir davon haben die Hunde ja viel mehr oder? So erleben Sie den Altag mit und können gut "re"sozalisiert werden? Wobei andererseits muss dann ständig nachkontrolliert werden ob eh alles passt?

    Und wie sind die Öffnungszeiten vom WTH?
    Wie lange darf man mit dem Pflegehund spazieren gehen?
    Wieviel kostet die Patenschaft jetzt eigendlich genau?

    Ich weis nicht ob es hier bereits steht aber der Pc ladet einfach so irrsinnig lange, ich hoffe das kann mir jemand wiederholen.

    Danke!

  9. #69
    Gesperrt
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    1.179

    AW: Betreuungspatenschaften WTH (Hunde ausleihen)

    Hallo!

    Ja deine Freundin kann trotzdem das Seminar besuchen aber bis zu ihrem 18. Geburtstag muss ein Volljähriger mitgehen, wenn sie mit dem Hund spazieren geht. (Der auch das - kostenlose - Seminar besucht)

    Nach ihrem Geburtstag kann sie dann alleine Patin sein, vorher geht es wegen der Versicherung nicht.

    Du kannst den Hund mit nach Hause nehmen, allerdings nur in der Vergabezeit zwischen 13.30 - 18.00 (Im Winter 17.30), andere Zeiten nach Vereinbarung mit den jeweiligen Pflegern.

    Das gleiche gilt für Spaziergänge.

    Eine Patenschaft kostet 27 im Monat - da sind die Trainerstunden und die Versicherung bereits inkludiert.

  10. #70
    Super Knochen
    Avatar von Terrorterrier
    Registriert seit
    09.2007
    Beiträge
    5.341

    AW: Betreuungspatenschaften WTH (Hunde ausleihen)

    Danke für die Antwort!

    Wobei ich denke mir das es ja auch nicht so super toll ist wenn der Hund immer hin und her geschleppt wird. Sprich Nachhause und dann wieder Retour, manche Hunde können das ja falsch Auffassen. Das wäre dann ja nicht besser als wenn sich Jemand einen Hund holt, er doch zu lästig wird und wieder ins Heim zurück bringt. Vorallem solche Hunden die immer wieder zurück kommen aus welchen Gründen auch immer. Also ich möchte mir das Seminar gerne einmal anschauen, die Frage eben darf ich es auch ohne Hintergedanken machen? Bin mir nämlich noch nicht sicher ob ich die Zeit für einen Patenhund hätte, habe ja selber Zwei und ich möchte meine ganze Freizeit mit den Beiden verbringen, zumindestens mit meinem kleinen Burschen, da er doch noch sehr Jung ist. Hund Nachhause nehmen und wieder bringen kommt für mich sowieso nicht in Frage, da ich zu weit weg wohne. Auf jedenfall teile ich die Info an meine Freundin weiter.

    Lg!

  11. #71
    Gesperrt
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    1.179

    AW: Betreuungspatenschaften WTH (Hunde ausleihen)

    Ich nehme meine Patenhunde auch nicht mitnach Hause, erstens wegen meinen eigenen Hunden, zweitens, weil ich die wenige Zeit, die die Hunde außerhalb den Zwingers verbringen dürfen lieber mit Spaziergängen oder Herumrennen am Spielplatz nutze.

    Das Seminar ist unverbindlich, das bedeutet, dass du danach nicht zwingend eine Patenschaft übernehmen musst.


  12. #72
    Super Knochen

    Registriert seit
    08.2004
    Beiträge
    3.452

    AW: Betreuungspatenschaften WTH (Hunde ausleihen)

    Nächstes Einführungsseminar für Betreuungspaten findet am 12. September 2008 um 18:30 im Seminarraum des Wiener Tierschutzhauses statt.

    Wir freuen uns auf neue Patenkollegen!

  13. #73
    Profi Knochen

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    796

    AW: Betreuungspatenschaften WTH (Hunde ausleihen)

    Das nächste Einführungsseminar für Betreuungspaten findet am Donnerstag, dem 20. November 2008, um 18.30 Uhr im Seminarraum des Wiener Tierschutzhauses, Triester Straße 368, statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Man erfährt dabei einiges über Hundeverhalten und Hundeerziehung mittels positiver Bestärkung. Dann macht man sich einen ersten Termin mit einem der WTV-Hundetrainer aus, wo man sich seinen Patenhund aussucht. Nach einigen Trainingsstunden darf man dann alleine mit dem Hund auf den Spielplatz oder spazieren gehen oder auch einen Tagesausflug machen. Wenn man Betreuungspatin/pate werden will, soll man mindestens einmal, noch besser zweimal pro Woche Zeit haben, seinen Patenhund zu besuchen.

  14. #74
    Super Knochen
    Avatar von Simona
    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Waldviertel
    Beiträge
    1.884

    AW: Betreuungspatenschaften WTH (Hunde ausleihen)

    Es gibt sooo viele Hunde die sich über Paten freuen würden

    so wie der rocky zb: http://www.wuff-online.com/forum/showthread.php?t=69211

  15. #75
    Super Knochen
    Avatar von sissie´s
    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.704

    AW: Betreuungspatenschaften WTH (Hunde ausleihen)

    Wenn man sieht welchen Spaß die Hunde haben und wie sie sich freuen rauszukommen, zahlt man die 27 Euro gerne

    Ich hoffe sehr dass es Ende November wieder ein paar Paten mehr werden

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •