Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 117
  1. #46
    Super Knochen
    Avatar von juka
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    4.179

    AW: Neues Katzenfutter bei Zooplus?!

    Zitat Zitat von dani599 Beitrag anzeigen
    Heidi, ich hab ja nix gegen Kritik und Hinweise - im Gegenteil!!
    Wollts nur vorher mal anmerken, bevor hier Barf Gegner und Trofu Fans zu streiten beginnen!

    Du kennst mich ja!
    Dani, wir streiten niemals nie!

  2. #47
    Super Knochen
    Avatar von gataskilaki
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.955

    AW: Neues Katzenfutter bei Zooplus?!

    Zitat Zitat von dani599 Beitrag anzeigen
    dh.?!

    Sollte ich davon eher nur nebenbei etwas geben davon?!

    also nicht als Hauptfutter für Miki?


    Siehste dani,wir sind meistens auf derselben Wellenlänge und wenns bei Trofu mal net so ist,dann kriegen wir uns zwei doch bestimmt deswegen net in die Haare.
    Nein,ich würde Trofu nicht als Hauptmahlzeit geben,aber das bestimmst du.

    Gib ihnen meintswegen nebenbei (bitte sehr,sehr geringfügig zB als Leckerchen)etwas davon,weisst wenns nach mir ginge,gäbs kein Bröselchen davon,aber das ist ja GsD nicht Gegenstand des Themas.
    Du fütterst doch eh schon teilweise roh,wenns net ganz von dir übernommen wird,dann schau einfach zu,dass Micky wenigstens ein ordentliches Nassfutter kriegt,du brauchst dir dann auch kein Gewissen machen wenn ne ernährungsbedingte Krankheit auftreten sollte und auch dein Micky geht bestimmt nach etwas austricksen von dir ,an gute Nafusorten heran.
    Du weisst doch,wie wir unsere Monster manipulieren können.

  3. #48
    Super Knochen
    Avatar von dani599
    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Beiträge
    11.289

    AW: Neues Katzenfutter bei Zooplus?!

    Zitat Zitat von gataskilaki Beitrag anzeigen
    Siehste dani,wir sind meistens auf derselben Wellenlänge und wenns bei Trofu mal net so ist,dann kriegen wir uns zwei doch bestimmt deswegen net in die Haare.
    Nein,ich würde Trofu nicht als Hauptmahlzeit geben,aber das bestimmst du.

    Gib ihnen meintswegen nebenbei (bitte sehr,sehr geringfügig zB als Leckerchen)etwas davon,weisst wenns nach mir ginge,gäbs kein Bröselchen davon,aber das ist ja GsD nicht Gegenstand des Themas.
    Du fütterst doch eh schon teilweise roh,wenns net ganz von dir übernommen wird,dann schau einfach zu,dass Micky wenigstens ein ordentliches Nassfutter kriegt,du brauchst dir dann auch kein Gewissen machen wenn ne ernährungsbedingte Krankheit auftreten sollte und auch dein Micky geht bestimmt nach etwas austricksen von dir ,an gute Nafusorten heran.
    Du weisst doch,wie wir unsere Monster manipulieren können.
    Ja weisst, mir geht er ja selber auf die Nerven weil er immer so mäkelig fressen tut und garkein Fleisch anrührt (max. einen Bissen und das wars)!

    Soll ich das Futter wieder zurückschicken?

  4. #49
    Super Knochen
    Avatar von gataskilaki
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.955

    AW: Neues Katzenfutter bei Zooplus?!

    Zitat Zitat von dani599 Beitrag anzeigen
    Heidi, ich hab ja nix gegen Kritik und Hinweise - im Gegenteil!!

    Wollts nur vorher mal anmerken, bevor hier Barf Gegner und Trofu Fans zu streiten beginnen!

    Du kennst mich ja!


    Na dani,das würden wir alle nicht zulassen,wir alle kommen zu Wort und im Ka-Abteil gibts Gezanke sowieso net.
    Barfgegner hab ich im Hundeabteil (ich glaub letztes Jahr gelesen erlebt,das war ja entsetzlich. )

  5. #50
    Super Knochen
    Avatar von gataskilaki
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.955

    AW: Neues Katzenfutter bei Zooplus?!

    Zitat Zitat von dani599 Beitrag anzeigen
    Ja weisst, mir geht er ja selber auf die Nerven weil er immer so mäkelig fressen tut und garkein Fleisch anrührt (max. einen Bissen und das wars)!

    Soll ich das Futter wieder zurückschicken?



    Kann Micky den ganzen Tag über an gestelltes,also zubereitetes Fresserchen heran?

  6. #51
    Super Knochen
    Avatar von dani599
    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Beiträge
    11.289

    AW: Neues Katzenfutter bei Zooplus?!

    Zitat Zitat von gataskilaki Beitrag anzeigen
    Kann Micky den ganzen Tag über an gestelltes,also zubereitetes Fresserchen heran?
    Nein, sie bekommen 2x am Tag und da kriegt er eine handvoll Trofu die er nie ganz auffrisst (genauso beim Nafu) und Fleisch mag er garnicht.

    Er ist ein griechischer Kater (hatte schon immer eine athletische Figur) aber mit diesem mäkelig sein, wird er noch dünner weil er so wenig frisst!

  7. #52
    Super Knochen
    Avatar von juka
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    4.179

    AW: Neues Katzenfutter bei Zooplus?!

    Zitat Zitat von dani599 Beitrag anzeigen
    Nein, sie bekommen 2x am Tag und da kriegt er eine handvoll Trofu die er nie ganz auffrisst (genauso beim Nafu) und Fleisch mag er garnicht.

    Er ist ein griechischer Kater (hatte schon immer eine athletische Figur) aber mit diesem mäkelig sein, wird er noch dünner weil er so wenig frisst!
    Dani, ich hatte mal einen Kater, der auch so mäkeliger Fresser war. Damals war von BARF überhaupt noch keine Rede. Ich habe ihn mehr schlecht als recht mit Nassfutter gefüttert.
    Bis mir ein Verkäufer in einer Tierhandlung die Gimpet Hefeflocken empfahl. Er sagte, alle Katzen mögen diesen Hefegeruch und es gibt sogar welche, die diese Flocken pur aus der Hand fressen.
    Gesagt - getan! Und was glaubst, wie sich mein Herr Kater dann auf sein Futter gestürzt hat! Ich hab ein kleines Löfferl auf das Futter gestreut, aber nicht umgerührt!

  8. #53
    Medium Knochen

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    238

    AW: Neues Katzenfutter bei Zooplus?!

    hi dani,

    also wenn ich es richtig verstanden habe möchtest du deinen kater genau so barfen wie die anderen beiden aber er spielt nicht mit und will nur sein trofu, richtig?

    ich weiß nicht ob es klappt aber wie wäre es wenn du micky sein fleisch mit trofu pannierst?

    zurückschicken würde ich das trofu nicht. zum spielen ist es echt super. meine schwester hat einen alten setzkasten in den sie ein bissi trofu gibt. die katzen sind voll begeistert wenn sie es raus angeln dürfen.

    lg daniela

  9. #54
    Super Knochen
    Avatar von gataskilaki
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.955

    AW: Neues Katzenfutter bei Zooplus?!

    Zitat Zitat von dani599 Beitrag anzeigen
    Nein, sie bekommen 2x am Tag und da kriegt er eine handvoll Trofu die er nie ganz auffrisst (genauso beim Nafu) und Fleisch mag er garnicht.

    Er ist ein griechischer Kater (hatte schon immer eine athletische Figur) aber mit diesem mäkelig sein, wird er noch dünner weil er so wenig frisst!


    Es gibt wirkl.viele Mäkler unter den Katzen,(ich schliess Micky mal ganz davon aus)
    Der Grund für häufiges Mäkeln liegt darin,dass viele KB von Anfang an net flexibel genug ernähren,
    weisst vielleicht nur eine einzige Futtermarke verfüttern die womöglich noch versteckte Zuckerbestände drin haben.Zucker braucht bis zu 4% NICHT nach deutschem Tierfuttermittelgesetz angegeben werden.Heisst,dass Katzen von den 4%(schon ausreichend) regelrecht nach dem "wenigen" Zucker,der in Aromas und anderen künstl.Inhalten steckt regelrecht süchtig danach werden,egal obs Trofu od.Nafu betrifft.
    dann wirds schwierig,die Katze auf anderes Futter umzustellen.

    Wie alt(ca) ist und wieviel wiegt Micky?

  10. #55
    Super Knochen
    Avatar von gataskilaki
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.955

    AW: Neues Katzenfutter bei Zooplus?!

    Zitat Zitat von medizinfrau Beitrag anzeigen
    hi dani,



    ich weiß nicht ob es klappt aber wie wäre es wenn du micky sein fleisch mit trofu pannierst?

    zurückschicken würde ich das trofu nicht. zum spielen ist es echt super. meine schwester hat einen alten setzkasten in den sie ein bissi trofu gibt. die katzen sind voll begeistert wenn sie es raus angeln dürfen.

    lg daniela

    Tschuldigung,wenn ich mich einklinke.
    Das Fleisch mit Trofu panieren ist ansich ne gute Idee,sollte aber nur als kurzer Übergang(Futterumstellung) verfüttert werden.
    Weisst dieses Gemix kann ansonsten ganz schön schlimm auf den Organismus
    gehen.
    Bin scho wieder weg!

  11. #56
    Super Knochen
    Avatar von dani599
    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Beiträge
    11.289

    AW: Neues Katzenfutter bei Zooplus?!

    Zitat Zitat von gataskilaki Beitrag anzeigen
    Es gibt wirkl.viele Mäkler unter den Katzen,(ich schliess Micky mal ganz davon aus)
    Der Grund für häufiges Mäkeln liegt darin,dass viele KB von Anfang an net flexibel genug ernähren,
    weisst vielleicht nur eine einzige Futtermarke verfüttern die womöglich noch versteckte Zuckerbestände drin haben.Zucker braucht bis zu 4% NICHT nach deutschem Tierfuttermittelgesetz angegeben werden.Heisst,dass Katzen von den 4%(schon ausreichend) regelrecht nach dem "wenigen" Zucker,der in Aromas und anderen künstl.Inhalten steckt regelrecht süchtig danach werden,egal obs Trofu od.Nafu betrifft.
    dann wirds schwierig,die Katze auf anderes Futter umzustellen.

    Wie alt(ca) ist und wieviel wiegt Micky?
    Er ist jetzt 7 Jahre alt, wieviel er wiegt weiß ich nicht, aber unter 4 kg wahrscheinlich!

  12. #57
    Super Knochen
    Avatar von dani599
    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Beiträge
    11.289

    AW: Neues Katzenfutter bei Zooplus?!

    Zitat Zitat von gataskilaki Beitrag anzeigen
    Tschuldigung,wenn ich mich einklinke.
    Das Fleisch mit Trofu panieren ist ansich ne gute Idee,sollte aber nur als kurzer Übergang(Futterumstellung) verfüttert werden.
    Weisst dieses Gemix kann ansonsten ganz schön schlimm auf den Organismus
    gehen.
    Bin scho wieder weg!
    Das wird er garantiert nicht fressen, das lässt er mir stehen!

    Sobald etwas nach Fleisch aussieht/riecht etc. frisst er es nicht!

  13. #58
    Super Knochen
    Avatar von dani599
    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Beiträge
    11.289

    AW: Neues Katzenfutter bei Zooplus?!

    Zitat Zitat von juka Beitrag anzeigen
    Dani, ich hatte mal einen Kater, der auch so mäkeliger Fresser war. Damals war von BARF überhaupt noch keine Rede. Ich habe ihn mehr schlecht als recht mit Nassfutter gefüttert.
    Bis mir ein Verkäufer in einer Tierhandlung die Gimpet Hefeflocken empfahl. Er sagte, alle Katzen mögen diesen Hefegeruch und es gibt sogar welche, die diese Flocken pur aus der Hand fressen.
    Gesagt - getan! Und was glaubst, wie sich mein Herr Kater dann auf sein Futter gestürzt hat! Ich hab ein kleines Löfferl auf das Futter gestreut, aber nicht umgerührt!
    Ich bezweifle, dass er das fressen würde, aber ein Versuch ist es wert!

  14. #59
    Super Knochen
    Avatar von gataskilaki
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.955

    AW: Neues Katzenfutter bei Zooplus?!

    Mickys Zahnfleisch ist OK? Das kann sehr häufig mit ein Grund sein,warum's nix fressen können/wollen,weil alles entzündet und schmerzhaft ist.
    Brauchst ihm nur mal in's Mäulchen schaun ob da was auffälliges zu sehen ist (Ränder am Zahnfleisch,schlechter Geruch,Zahnstein,gelbe Zähne) und das bitte mal checken lassen.

    Ach so dani,vergass ich ganz und gar,es gibt auch Appetitanreger,juka erwähnte schon mal eins davon und ich hätt das sehr gute Calopet auf Lager.

    Versuchs wenns roh eh net klappt,auch mit etwas ganz leicht angebratenem Fleisch od.Fisch,der Geschmack und auch der Geruch vom ganz leicht angebratenem wird bei Mäklern auch bevorzugt.

    Ich werd jetzt einfach mal das Grau angeben,das ist zwar "unverschämt" teuer,soll aber Mäkler tatsächl.zum fressen animieren.
    Übrigens muss es nicht unbedingt "Grau" sein,es gibt auch "Mac",(der angebl.in der Qualität zu Grau in nix zurücksteht)sogar um die Hälfte billiger ist und als Nassfutter durchaus gut empfohlen werden kann.
    Kommen beide i.d.Kritik zieml.gut weg.(ich spreche dabei nicht von ihren hauseigenen Firmenanalysen)

    Ansonsten einen Wechsel herbei führen,geh die Reihe durch alle Geschmacksrichtungen durch,nicht nach Vorlieben von Micky kaufen,sondern was du als gutes Na-Futter für richtig hältst,dann versuch herauszufinden,wieviel er wirklich braucht (wenn was im Napf bleibt,fütterst Du zu viel) und mehr gibt's nicht! (trifft auf Mäkler zu,die gesund sind und im Gewicht gut liegen)
    Wenn er untergewichtig sein sollte,bitte unbedingt mit deinem TA sprechen!!!

    Also erstmal abklären,ob wirkl.keine Zahn/Zahnfleischprobs u.s.w.vorliegen.
    Geändert von gataskilaki (19.03.2007 um 23:53 Uhr)

  15. #60
    Super Knochen
    Avatar von gataskilaki
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.955

    AW: Neues Katzenfutter bei Zooplus?!

    Zitat Zitat von dani599 Beitrag anzeigen
    Das wird er garantiert nicht fressen, das lässt er mir stehen!

    Sobald etwas nach Fleisch aussieht/riecht etc. frisst er es nicht!


    Ooooh Gott dani,ist ja ungewöhnlich mit Micky.
    Ich frag nochmals,sein Mund (inkl.Zähne) und Rachenraum sind entzündungsfrei?
    Er ist auch ansonsten gesund?,das frag ich jetzt,weils ja mehr als ein Mäklermicky ist.

    Mag er suppiges Nafu lieber?

    Wennst ihm vorübergehend selbst was kochst?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •