Ja es ist eine Tatsache,dass Frischfütterung weniger kostet,als industrielles Futter.