Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 66
  1. #46
    Medium Knochen
    Avatar von *maddox*
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    443

    AW: Barf für Dummies

    Ich muss auch noch was fragen:

    1. wo bekomm ich "Hoka-Mix" (ich hoffe, das heisst wirklich so) her? Ist mir empfohlen worden.

    2. mein Hundsi kackt wie ein Weltmeister! Ich hab Bedenken, dass er sein Futter nicht so gut verwertet. Er bekommt noch 3 x am Tag (Fleisch, Gemüsegatsch, Obst, Hüttenkäse, Knochen, mal Rinti-Greenmix dazu, Kräutlein, Ei....... - so über 14 Tage verteilt ist alles dabei) und der produziert mindestens 4-5 würstelmässigen Stuhl - ist das normal?
    LG Alexandra
    ------------
    Carpe diem!!!

  2. #47
    Super Knochen
    Avatar von günni
    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    östl. NÖ
    Beiträge
    1.901

    AW: Barf für Dummies

    Seit wann bekommt er Rohfutter?

    Vielleicht mal den Greenmix weglassen?

  3. #48
    Medium Knochen
    Avatar von *maddox*
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    443

    AW: Barf für Dummies

    Er bekommt Rohfutter seit seiner 8 Lebenswoche, er ist jetzt 4 1/2 Monate alt. Die "Brekkies" bekommt er höchstens mal bei 3 Futtergaben pro Woche.
    LG Alexandra
    ------------
    Carpe diem!!!

  4. #49
    Anfänger Knochen

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    68

    AW: Barf für Dummies

    Weiß einer von euch wie viel Calcium in rohen fleischigen Knochen vom Rind enthalten ist?
    Wer Rechtschreibefehler findet, darf sie behalten!

  5. #50
    Medium Knochen
    Avatar von Dusseltier
    Registriert seit
    09.2005
    Ort
    Ludwigshafen(am Rhein)
    Beiträge
    237

    AW: Barf für Dummies

    Zitat Zitat von *maddox* Beitrag anzeigen

    2. mein Hundsi kackt wie ein Weltmeister! Ich hab Bedenken, dass er sein Futter nicht so gut verwertet. Er bekommt noch 3 x am Tag (Fleisch, Gemüsegatsch, Obst, Hüttenkäse, Knochen, mal Rinti-Greenmix dazu, Kräutlein, Ei....... - so über 14 Tage verteilt ist alles dabei) und der produziert mindestens 4-5 würstelmässigen Stuhl - ist das normal?
    Äm, wenn Dein Hund so oft am Tag zu fressen bekommt und alles seine eigene Verdauungszeit braucht, macht er so viele Haufen...und Obst, Gemüse,Knochen vergrößern durch ihre unverdaulichen Reste dann auch das Stuhlvolumen-was im Grunde genommen ja nicht weiter schlimm ist, wenn Hundi öfter die Gelegenheit hat, sich zu leeren...

    Mach mal das Experiment : Fütterung 1mal/täglich, überwiegend Fleisch(gern mit viel Fett), etwas Knochen, Löffelchen Gemüse-und schau, was und wie oft es hinten raus kommt

    LG v Alex

  6. #51
    Medium Knochen
    Avatar von *maddox*
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    443

    AW: Barf für Dummies

    Öööhm, naja, er ist erst 5 Monate und ich glaub, der tät mir was an, wenn ich im nur einmal am Tag was gebe
    Bin eh schon dabei, die Mittagsmahlzeit auszuschleichen.....
    LG Alexandra
    ------------
    Carpe diem!!!

  7. #52
    Medium Knochen
    Avatar von Dusseltier
    Registriert seit
    09.2005
    Ort
    Ludwigshafen(am Rhein)
    Beiträge
    237

    AW: Barf für Dummies

    Hallo,

    nee, das brauchste dem kleinen dann nicht antun
    Übrigens macht mein Kessiehund auch als mal 4 Häufchen am Tag...je nachdem, was es zu futtern gab, also grad bei viel Knochen und oder Gemüse!

    is normal !

    LG v Alex

  8. #53
    Gesperrt
    Registriert seit
    04.2006
    Beiträge
    307

    AW: Barf für Dummies

    wie ist das eigentlich... wenn ich meinem hund unter der woche roh gebe und am we - also freitag , samstag, sonntag... timberwolf füttern würde? muss ich da auf irgendwas achten? sollte ich das kalzium etwas reduzieren?

  9. #54
    Super Knochen
    Avatar von dani599
    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Beiträge
    11.289

    AW: Barf für Dummies

    Zitat Zitat von joschi Beitrag anzeigen
    wie ist das eigentlich... wenn ich meinem hund unter der woche roh gebe und am we - also freitag , samstag, sonntag... timberwolf füttern würde? muss ich da auf irgendwas achten? sollte ich das kalzium etwas reduzieren?
    Ich glaub dass es wegen der ständigen Umstellung von roh auf trocken nicht gut wäre , ich würde bei teilbarfen eher jeden 2. Tag roh bzw. trocken füttern, das haben meine sehr gut vertragen (und meine Weisse is ziemlich empfindlich, vertragt zb. Timberwolf garnicht)!

    Wieviel Kalzium (Knochen bzw. Eischale) gibts du denn in der Woche?!

  10. #55
    Gesperrt
    Registriert seit
    04.2006
    Beiträge
    307

    AW: Barf für Dummies

    Zitat Zitat von dani599 Beitrag anzeigen
    Ich glaub dass es wegen der ständigen Umstellung von roh auf trocken nicht gut wäre , ich würde bei teilbarfen eher jeden 2. Tag roh bzw. trocken füttern, das haben meine sehr gut vertragen (und meine Weisse is ziemlich empfindlich, vertragt zb. Timberwolf garnicht)!

    Wieviel Kalzium (Knochen bzw. Eischale) gibts du denn in der Woche?!
    hey dani599,
    er bekommt 10 000 mg kalzium pro woche! also 1 kg hühnerhälse in der woche! dann halt noch so sachen wie 2x eidotter und 200 g leber in der woche..

  11. #56
    Super Knochen
    Avatar von günni
    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    östl. NÖ
    Beiträge
    1.901

    AW: Barf für Dummies

    Zitat Zitat von joschi Beitrag anzeigen
    hey dani599,
    er bekommt 10 000 mg kalzium pro woche! also 1 kg hühnerhälse in der woche! dann halt noch so sachen wie 2x eidotter und 200 g leber in der woche..
    Wie alt ist der Hund? Wie schwer?
    Und bekommt er diese Mengen zusätzlich zu drei Tagen TroFu?

    Oder hab ich da jetzt was falsch verstanden?

    ?
    Günni

  12. #57
    Gesperrt
    Registriert seit
    04.2006
    Beiträge
    307

    AW: Barf für Dummies

    er ist 2 jahre und wiegt 28 kg.. er hat jetzt eine zeitlang gar kein trofu bekommen.. und davor nur minimale mengen..

  13. #58
    Super Knochen
    Avatar von günni
    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    östl. NÖ
    Beiträge
    1.901

    AW: Barf für Dummies

    Huhu.

    Also.. für den Fall, dass du TroFu-Tage einschieben willst, würde ich die Menge Hühnerhälse entsprechend verringern.

    Sonst haste schnell zuviel davon!

    Günni

  14. #59
    Gesperrt
    Registriert seit
    04.2006
    Beiträge
    307

    AW: Barf für Dummies

    danke günni!

    wieviel sollte ich ihm dann noch geben?

    werds so machen, dass er fr und sa trofu bekommt.. und 1 x unter der woche! und die 200 g leber kann ich ihm weiterhin geben oder sollte ich da auch etwas reduzieren?

  15. #60
    Super Knochen
    Avatar von dani599
    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Beiträge
    11.289

    AW: Barf für Dummies

    Zitat Zitat von joschi Beitrag anzeigen
    danke günni!

    wieviel sollte ich ihm dann noch geben?

    werds so machen, dass er fr und sa trofu bekommt.. und 1 x unter der woche! und die 200 g leber kann ich ihm weiterhin geben oder sollte ich da auch etwas reduzieren?
    Also ich persönlich füttere meist nicht soviel Knochen bzw. Hälse sondern nur hin und wieder 1-2x pro Woche (entweder Putenschenkel oder Hühnerteile) und dafür mehr Eierschalen mit Dotter.

    Leber/Niere bekommen meine auch 1-2x pro Woche und dann noch 1-2x Pansen, der Rest der Woche gibts Kopffleisch/Vital-Mix/Fleischmix/Hühnerteile und alle paar Tage Trofu.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •