Seite 2 von 116 ErsteErste 12341252102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 1739
  1. #16
    Emy v.W.L
    Gast

    AW: Tipps von/für die Fotoprofis

    Zitat Zitat von AgilityDogTerry
    @Emy: Mir gefallen diese Rahmen beide nicht
    den rahmen kann man wie im realem leben wechseln *gg* darauf sollte es ja nicht ankommen hier gings um den beschnitt!!! das auge ist einfach zu mittig gesetzt und beim 3 foto stört die bunte decke... in meinen augen

  2. #17
    Irish
    Gast

    AW: Tipps von/für die Fotoprofis

    Zitat Zitat von Emy v.W.L
    und warum versucht ihr es nicht wirklich in einem fotoforum?? zb fotografie.at täglich 2 fotos möglich zum hochladen und dort werden wirklich tipps und kritiken gegeben :-))
    ich hätte das auge in etwa so beschnitten...

    @Emy ich mach ja eh ständig Werbung, aber entweder traut sich keiner oder eben kein Interesse.
    Mit zwei Ausnahmen. Die haben sich schon registriert
    Dabei sind die User in der F.at. allesamt sehr nett.
    -----

    @Sockemaus, die Fotos sind die sehr gut gelungen. Einzige Kritik: Mit Rahmen und Beschnitt würden sie besser wirken.

    @Holly das Portrait von ...Aika? *Bin mir jetzt nicht sicher mit den Namen*
    ist sehr schön. Mit Rahmen wäre mehr Wirkung da.
    Die anderen beiden Fotos sind stellenweise überlichtet.
    Beim letzten Bild stört mich die Stange beim Hintern. Hätte ich weggestempelt. Wäre es es nicht stellenweise so grell, wäre es ein perfektes Foto.
    Ich nehme an du hast die Hunde dort absichtlich positioniert. Wäre es eine Momentaufnahme würde mich auch die Stange nicht stören.
    Nicht falsch verstehen bitte. Ich habe gestern das Tele das erstemal getestet. Eine Katastrophe. Gesehen hab ich nichts, weil die Sonne so stark war, teils sind sie zu hell, teils sind sie halb zu dunkel, halb in Ordnung. *hmpf* und die Bilder wirken so eigenartig finde ich..
    Ich glaub ich bleib bei den Makros die gelingen mir immer *g*

  3. #18
    DrWyshnegradsky
    Gast

    AW: Tipps von/für die Fotoprofis





    Prinzipiell find ich die Bilder gut, aber das zweite bild ist viel zu unscharf. Augen und Nase verschwimmen
    Beim ersten Bild:
    Besser, aber die trübe Pupille durch den direkten Blitz ist nicht so toll

  4. #19
    Emy v.W.L
    Gast

    AW: Tipps von/für die Fotoprofis

    @irish na das wusste ich ja gar nicht *lach* und ich hab mich letzens gewundert, das ein wuff mitglied bei f.at aufgetaucht ist
    ps: tiere anblitzen find ich auch nicht gut, entweder ohne blitz erhöhte iso einstellung belichtungszeit etc /oder indirekten blitz !

  5. #20
    Super Knochen
    Avatar von Ashy
    Registriert seit
    06.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    4.805

    AW: Tipps von/für die Fotoprofis

    Zitat Zitat von Emy v.W.L
    den rahmen kann man wie im realem leben wechseln *gg* darauf sollte es ja nicht ankommen hier gings um den beschnitt!!! das auge ist einfach zu mittig gesetzt und beim 3 foto stört die bunte decke... in meinen augen

    Natürlich!

    Ich kann es auch nur so freistellen, da muss kein Rahmen dran. Allerdings mache ich meist bei meinen Fotos auch einen Rahmen drumherum

    Aber: Rahmenart=Geschmackssache *lach*

  6. #21
    Emy v.W.L
    Gast

    AW: Tipps von/für die Fotoprofis

    na gottseidank ...sonst gebe alles nur in einem rahmen und einer farbe ...wäre ja langweilig

  7. #22
    Irish
    Gast

    AW: Tipps von/für die Fotoprofis

    Zitat Zitat von Emy v.W.
    Lps: tiere anblitzen find ich auch nicht gut, entweder ohne blitz erhöhte iso einstellung belichtungszeit etc /oder indirekten blitz !
    Stimme voll und ganz zu. Ich blitze niemals einen Tier direkt in die Augen.
    Es ist unangenehm für das Tier.

  8. #23
    Super Knochen
    Avatar von Ashy
    Registriert seit
    06.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    4.805

    AW: Tipps von/für die Fotoprofis

    @ Emy: Was hast du eigentlich für eine Cam?

  9. #24
    Emy v.W.L
    Gast

    AW: Tipps von/für die Fotoprofis

    auch die eos 350 d

  10. #25
    Super Knochen
    Avatar von Ashy
    Registriert seit
    06.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    4.805

    AW: Tipps von/für die Fotoprofis

    Zitat Zitat von Emy v.W.L
    auch die eos 350 d


    Welche Objektive?

  11. #26
    Emy v.W.L
    Gast

    AW: Tipps von/für die Fotoprofis

    das dazugehörige kid und dann von meiner analogen ein uraltobjektiv (10 jahre alt)canon 75-200 mm 1:4 ef)
    aber ich liebäugle mit einem 300mm objektiv das auch einen stabilisator integriert hat..nur noch sind sie mir leider zu teuer

  12. #27
    Super Knochen
    Avatar von Holly
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Böhlerwerk
    Beiträge
    3.943

    AW: Tipps von/für die Fotoprofis

    @irish

    Du meinst glaub ich Anka.
    Das sie diesmal zu hell sind ist mir auch aufgefallen! Das problem ist dass man bei der Anka mehr belichten muss weil sie dunkler ist als beim chin, jetzt ist der chin dann immer so überbelichtet
    Die stangen neven, stimmt. Aber mal gucken ob ich noch was mit Pi machen kann
    Tibi Bub [URL=http://chin.at]Chin[/URL] & Tibi Mädchen [URL=http://hermine.chin.at]Hermine[/URL] & Sheltie Bub [URL=http://leo.chin.at]Leo[/URL] & Pumi Mädchen [URL=http://iszkiri.chin.at]Iszkiri[/URL]

  13. #28
    Super Knochen
    Avatar von Ashy
    Registriert seit
    06.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    4.805

    AW: Tipps von/für die Fotoprofis

    Zitat Zitat von Emy v.W.L
    das dazugehörige kid und dann von meiner analogen ein uraltobjektiv (10 jahre alt)canon 75-200 mm 1:4 ef)
    aber ich liebäugle mit einem 300mm objektiv das auch einen stabilisator integriert hat..nur noch sind sie mir leider zu teuer

    Kennst das 70- 200 mm mit 1:2,8 (IS)?
    Wahnsinns Teil...

  14. #29
    Emy v.W.L
    Gast

    AW: Tipps von/für die Fotoprofis

    schon viel positives davon gehört von diesem wahnsinns teil

    brauch jedoch eins mit 300mm für meine vogerln die fliegen entweder so hoch oder andere tierchen wie die eichkatzerln sind sooo schüchtern, das man sie kaum mit einer 200mm scharf bekommt ausser du hast glück und sie sitzen bewegungslos in deiner nähe
    zb

  15. #30
    Super Knochen
    Avatar von Elisabeth.B.
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    Wien 14
    Beiträge
    1.176

    AW: Tipps von/für die Fotoprofis

    Wenn du Eichhörnchen fotografieren willst, geh mit einem Sackerl Nüsse nach Schönbrunn in den Park. Ich sags dir, die meisten, die du siehst, kommen zur Hand, wenn du dich hinhockelst! Kein Schmäh, wir machen das seit Jahren und hinterm Palmenhaus gibts einen geeigneten Platz, wo meistens viele Eichhörnchen sind. Mir is sogar eins mal auf den Schoß gesprungen oder vor die Füße gelaufen, weil die eben oft von Leuten gefüttert werden. Man kann dann oft beobachten, wie sie die Nüsse vergraben - erst ein Loch, dann die Nuss rein und wieder zuschaufeln. Ur süß!
    Ach ja, wenn du die Nüsse zerkleinerst, sie auf die Hand legst und hoch hältst, kommen auch manchmal Meisen!!
    [URL="http://www.silkyterrier-funny.at.vu"][/URL]

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •