Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 31 bis 37 von 37
  1. #31
    Super Knochen
    Avatar von klanaPinscher
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Kärnten
    Beiträge
    3.558

    AW: suche gute Reitställe Wien/Umgebung

    Ob sie einzeln auf die Koppel gehen weiss ich leider nicht. Da hab ich mich zu wenig erkundigt, aber ist ne kleinere abgelegnere Koppel. Der Hammer ist nur die haben riesige Koppeln und monstermässig grosse Weiden, da kommen dann die anderen Pferde drauf in kleinen Gruppen.

    Lg, Bettina
    Vom Aussterben bedrohte österreichische Hunderasse:
    [URL]http://www.oe-pinscher-klub.at[/URL]

  2. #32
    Profi Knochen
    Avatar von schmetterlingl
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    742

    AW: suche gute Reitställe Wien/Umgebung

    in gruppen is auch viel schöner. da können sie spielen und vor allem: sie können aufeinander achten. is für fluchtiere ganz wichtig, dass sie sich sicher sein können, dass immer jemand schaut ob da eine gefahr droht. wenn sie allein rumstehn is entweder fad oder unentspannt für die meisten...

    lg
    lena

  3. #33
    Gesperrt
    Registriert seit
    10.2006
    Ort
    Wien, Simmering
    Beiträge
    121

    AW: suche gute Reitställe Wien/Umgebung

    Bitte auf gar keinen Fall zum RV-12axing zu Fr. S. gehn.
    Uns (meiner Freundin und mir) sind dort die Pferde halb eingegangen.
    Sie schleppt dauernd neue Krankheiten ein und bestreitet es dann das es von ihren Pferden kommt
    Die Pferde bekommen schlechtes Futter (schlechtes Heu späte Saat)
    Die Einsteller werden mies behandelt
    und die Stallluft ist unter aller S**

    Eine einzige Katastrophe der Stall und diese Frau auch.

    Sie selbst reitet zwar sehr gut was man ihr ja von der Optik her nichtzutraun würde aber sie hat keinerlei gespühr für Menschen und sie tät alles zu Geld machen was nur geht

    Koppelgang gibts auch nur wenn das Wetter optimal ist (wann is es das schon???)
    Und im Winter muß immer ein Pferd im Stall bleiben damit die Tränken nicht einfrieren.

    Also Finger weg von dort!

    Lese zwar sonst nur ab und zu mit
    aber diesmal mußte ich echt was schreiben, sorry das es was negatives ist
    aber ich will die Leute und vorallem deren Pferde davor warnen..

  4. #34
    Super Knochen
    Avatar von klanaPinscher
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Kärnten
    Beiträge
    3.558

    AW: suche gute Reitställe Wien/Umgebung

    Tja ich werd trotzdem dort mal Reitstunden nehmen in Zwölfaxing. Jeder muss sich selbst ein Bild machen und danach weiss ich zumindest weshalb ich dort nicht weitermachen würde, oder warum schon.

    Lg, Bettina
    Vom Aussterben bedrohte österreichische Hunderasse:
    [URL]http://www.oe-pinscher-klub.at[/URL]

  5. #35
    Goldiger Dog
    Gast

    Blinzeln AW: suche gute Reitställe Wien/Umgebung

    Zitat Zitat von Nasti Beitrag anzeigen
    Diesen Reitstall fand ich persönlich sehr ...unfreundlich 8 ganze Ställe mit jeweils 40 Boxen ( ích reite ja lieber ín etwas kleineren Ställen ) eine große Halle die immer von den Tunierreitern besetzt war sogar als wir in der Reitstunde zu 12 waren ! Dann gingen wir immer in ja sogar schon fast ein quadrat wo wir álle wie blöd im Kreis gegangen sind....die Reitlehrerin arbeitet jetzt in der Türkei & ihr Mann ( welcher mir ziemlich unsympathisch ist ) leitet dafür die Stunden Dazu noch soweit ich weiß bekommen diese Pferde wenig von den kleinen Koppeln zu sehen . Boxen hat jede 2. ein mini mini Fenster . Aber ich weiß nicht wie es als Einsteller dort ist war dort nur 3 Wochen ... liebe Grüße

  6. #36
    Super Knochen
    Avatar von klanaPinscher
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Kärnten
    Beiträge
    3.558

    AW: suche gute Reitställe Wien/Umgebung

    Breitenfurt ist ne gute Adresse (RK Wienerwald). Schulpferde kommen auch auf die Weide. Wie sehr sie eingesetzt werden weiß ich nicht. Sind gut ausgebildet. Manche Pferde kann man "mieten". Turnierteilnahme ist auch möglich.

    LG Bettina
    Vom Aussterben bedrohte österreichische Hunderasse:
    [URL]http://www.oe-pinscher-klub.at[/URL]

  7. #37
    Medium Knochen
    Avatar von Apollo06
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Marchfeld
    Beiträge
    253

    AW: suche gute Reitställe Wien/Umgebung

    Zitat Zitat von schmetterlingl Beitrag anzeigen
    jap. und wenn die armen dann mal raus dürfen, passiert erst recht was und all eminungen wurden wieder bestätigt
    ich verstehe diese steinzeitlichen ansichten der turnierreiter nicht - jeder wird gescheiter im laufe der zeit, warum setzt das gehirn der meisten turnierreiter gerade da so fatal aus?

    meine pferde sind 24h stunden draussen und NIE verletzt.....im gegenteil, umso mehr sie draussen sind umso entspannter und ausgeglichener sind die pferde doch.......wenn ich mein pferd nur jeden dritten tag oder täglich 1-2 stunden rauslasse muss ja was passieren, gerade im winter bei glatteis....die armen kreaturen sind ja unterschiedliche bodenverhältnisse nicht gewöhnt und toben dann natürlich umso wilder herum umso weniger sie draussen sind - irgendwo müssen die sich ja abreagieren.....beim reiten ja auch nicht wirklich möglich zusammengeschnürt wie ein postpaket!!!

    meine kommen eher lahm aus der box raus morgens im winter, weil sie wieder in der nacht die hufe gegen die wände knallen müssen, weil ihnen so fad ist in der box und sie es nicht gewöhnt sind....

    sportpferde sind ja auch nur pferde mit den selben bedürfnissen wie ein wuschelisi!
    [URL]http://veteranenhofwien.jimdo.com/[/URL]
    [URL="http://veteranenhofwien.jimdo.com/s/cc_images/cache_1231697716.jpg?t=1237901759"].[/URL] [URL="http://veteranenhofwien.jimdo.com/s/cc_images/cache_1231697716.jpg?t=1237901759"].[/URL]
    Einstellplätze und Pferdetransporte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •