Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Super Knochen
    Avatar von jamie27
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    11.561

    Ausrufezeichen Endlich : Die Zucht von Möpsen ab sofort Illegal

    Endlich mal eine Schritt in die richtige Richtung.
    Die Niederlande machen es vor. Ich hoffe das Bald viele Länder nachzeihen

    Bitte unterstützt keine Qualzuchten. Ihr erspart Euch und vorallem dem Hund sehr viel Leid.
    Informiert Euch genau über die Rassen. Überlegt euch was ihr mit dem Hund machen möchtet,
    welche Ziele ihr habt. Holt euch infos ein WOFÜR diese Rasse gezüchtet wurde und schaut ob diese Rasse in euer Leben passt.

    Jede Rasse kann ein toller Hund sein, wenn man sich all seiner Stärken und Schwächen bewusst ist.

    Die " Wunschrasse " mal neutral betrachten und nicht durch die Rosarote Brille bestaunen.
    Damit wäre sehr vielen Hunden geholfen und auch diverse Halter würden sich viel Leid und Stress ersparen.



    https://bollerkopp.net/niederlande-d...TwtcuGIX5_DATU

    niederlande-die-zucht-von-moepsen-ab-sofort-illegal.jpg


    Harmakhis Wisdom Nsoah
    Rhodesian Ridgeback

  2. 5 Usern gefällt dieser Beitrag


  3. #2
    Super Knochen
    Avatar von Sali
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Bezirk Mödling
    Beiträge
    2.190

    AW: Endlich : Die Zucht von Möpsen ab sofort Illegal

    Da tun die Holländer einen Schritt in die richtige Richtung. Es ist nicht untypisch, dass es dafür einer gesetzlichen Regelung bedurfte. Bin neugiereig, ob jemand bzw. wer da mit zieht.

  4. #3
    Super Knochen
    Avatar von jamie27
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    11.561

    AW: Endlich : Die Zucht von Möpsen ab sofort Illegal

    Zitat Zitat von Sali Beitrag anzeigen
    Da tun die Holländer einen Schritt in die richtige Richtung. Es ist nicht untypisch, dass es dafür einer gesetzlichen Regelung bedurfte. Bin neugiereig, ob jemand bzw. wer da mit zieht.
    Ich auch. Ich hiffr sehr sas sich die Verbände da zusammen schließen.


    Harmakhis Wisdom Nsoah
    Rhodesian Ridgeback

  5. #4
    Super Knochen

    Registriert seit
    05.2009
    Beiträge
    14.266

    AW: Endlich : Die Zucht von Möpsen ab sofort Illegal

    Ich fürchte, dass das in Ö ewig und 3 Tage dauern wird.

    Auskunft des Vereins: "Unsere Hunde (also FCI Hunde) haben keinerlei Probleme"

  6. #5
    Super Knochen
    Avatar von jamie27
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    11.561

    AW: Endlich : Die Zucht von Möpsen ab sofort Illegal

    Zitat Zitat von Tamino Beitrag anzeigen
    Ich fürchte, dass das in Ö ewig und 3 Tage dauern wird.

    Auskunft des Vereins: "Unsere Hunde (also FCI Hunde) haben keinerlei Probleme"
    Das kann nicht stimmen, denn sie sagen sehr wohl das es Probleme gibt. Es
    wurde auch schon dahingegen gearbeitet.
    Dennoch schrecklich, wenn ich lese - nur Hunde die die Ausdauerprüfung geschaft haben,
    dürfen in die Zucht. Soviel ich weiß sind das 1000m in 11 Minuten zu " schaffen " .
    Dann wartet ein FCI TA der die Hunde Vorort untersucht - Herz, Puls, Atmung usw...

    Aber immer hin wird was getan und es kommt noch mehr...

    Niederlande zieht vor! Hut ab und Resspekt.
    61874431_900680150273039_1674760069725552640_n.jpg


    Harmakhis Wisdom Nsoah
    Rhodesian Ridgeback

  7. 1 User gefällt dieser Beitrag


  8. #6
    Super Knochen
    Avatar von Sali
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Bezirk Mödling
    Beiträge
    2.190

    AW: Endlich : Die Zucht von Möpsen ab sofort Illegal

    Es ist leider zu befürchten, dass der ÖKV und die Dissidenzverbände das nicht ohne staatliche Einflussnahme schaffen werden. Bei den Holländern isit es ja auch nur de lege ferenda gegangen.Wenn ich mir deren Rasseliste anschaue, orte ich bei den österreichischen Rassevereinen schon einiges an Protestpotential. Und das ÖKV-Leitungsteam wird nun einmal von den Rassevereinen gewählt... Es wird vieler Meinungsmache und beherztem Einschreiten von Tierärtzen bei Ausstellungen bedürfen. Und selbst dann wird es wahrscheinlich nur über gesetzliche Bestimmungen gehen. So ist es bedauerlicher Weise.

  9. #7
    Super Knochen
    Avatar von jamie27
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    11.561

    AW: Endlich : Die Zucht von Möpsen ab sofort Illegal

    Zitat Zitat von Sali Beitrag anzeigen
    Es ist leider zu befürchten, dass der ÖKV und die Dissidenzverbände das nicht ohne staatliche Einflussnahme schaffen werden. Bei den Holländern isit es ja auch nur de lege ferenda gegangen.Wenn ich mir deren Rasseliste anschaue, orte ich bei den österreichischen Rassevereinen schon einiges an Protestpotential. Und das ÖKV-Leitungsteam wird nun einmal von den Rassevereinen gewählt... Es wird vieler Meinungsmache und beherztem Einschreiten von Tierärtzen bei Ausstellungen bedürfen. Und selbst dann wird es wahrscheinlich nur über gesetzliche Bestimmungen gehen. So ist es bedauerlicher Weise.
    Ich befürchte auch das Österreich nicht mitziehen wird..


    Harmakhis Wisdom Nsoah
    Rhodesian Ridgeback

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •