Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 20 von 20
  1. #16
    Super Knochen

    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    1.571

    AW: Die Hühnergang

    Hallo, Hühner am Baum - das "ist der Überhammer". Tolle Photos

    Lg Amanda

  2. #17
    Super Knochen
    Avatar von OldHag
    Registriert seit
    10.2012
    Beiträge
    1.981

    AW: Die Hühnergang

    Vorübergehend ist eine Untermieterin in den hintern Auslauf gezogen...… die Mädels nehmen es gelassen, da sie keinen Sichtkontakt haben, nur die Spatzen schimpfen den ganzen Tag.


    Die hübsche Lina hat sich den Flügelmuskel gezerrt …


    WP_20191001_005.jpg
    Mit einer Weisheit, die keine Träne kennt, mit einer Philosophie, die nicht zu lachen versteht, und einer Größe, die sich nicht vor Kindern verneigt, will ich nichts zu tun haben.

    Khalil Gibran (1883 - 1931)

  3. 5 Usern gefällt dieser Beitrag


  4. #18
    Super Knochen
    Avatar von OldHag
    Registriert seit
    10.2012
    Beiträge
    1.981

    AW: Die Hühnergang

    Lina bewegt den Flügel immer noch nicht, Donnerstag geht es nochmal zum Tierarzt für ein MRT. Je nachdem was da rauskommt, muss ich eine Entscheidung fällen. Drückt ihr die Daumen...….
    Mit einer Weisheit, die keine Träne kennt, mit einer Philosophie, die nicht zu lachen versteht, und einer Größe, die sich nicht vor Kindern verneigt, will ich nichts zu tun haben.

    Khalil Gibran (1883 - 1931)

  5. #19
    Super Knochen
    Avatar von angie52
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    3.963

    AW: Die Hühnergang

    Daumen sind gedrückt.
    Schade, dass ihr so weit weg wohnt! Unser "Vogeldoktor", wie er umgangssprachlich hier genannt wird, aber unser Tierarzt ist, kümmert sich sehr gerne um hilflose Tiere. Hat schon einige junge Wildtiere bei ihm zu Hause aufgezogen, u.a. auch eine Babyfledermaus …

    Ansonsten ist das halt der Lauf der Natur - nicht böse sein! Und auch nicht traurig!
    LG Eva

  6. #20
    Super Knochen
    Avatar von OldHag
    Registriert seit
    10.2012
    Beiträge
    1.981

    AW: Die Hühnergang

    Update: Morgen zieht die Lina um in eine Auffangstation, wo sie bleiben wird. Den Flügel muss sie sich schon immer Sommer gebrochen haben, er ist schon wieder verheilt, aber leider falsch zusammengewachsen. Wie sie so überleben konnte, weiss keiner.
    Es besteht die Möglichkeit, den Flügel neu zu brechen, aber das muss der Greifvogelspezialist dort beurteilen, ob das sinnvoll ist.
    Mit einer Weisheit, die keine Träne kennt, mit einer Philosophie, die nicht zu lachen versteht, und einer Größe, die sich nicht vor Kindern verneigt, will ich nichts zu tun haben.

    Khalil Gibran (1883 - 1931)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •