Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 46 bis 52 von 52
  1. #46
    Super Knochen
    Avatar von Cato
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    im Wienerwald
    Beiträge
    15.769

    AW: Eigenheim vermieten

    Ein unbefristeter Mietvertrag in einem Objekt, das nicht dem MRG unterliegt (was hier der Fall wäre), kann jederzeit von beiden Seiten gekündigt werden. Ohne besondere Gründe. Die Befristung macht daher für beide Seiten nur Sinn, wenn man sicher für eine bestimmte Zeit mindestens mieten / vermieten will. Danach kann man ja, wenn beide einverstanden sind, weitere Befristungen folgen lassen.

  2. #47
    Gesperrt
    Registriert seit
    09.2018
    Beiträge
    11

    AW: Eigenheim vermieten

    Würde mir an deiner Stelle von einem guten Immobiliengutachter ein aussagekräftiges Verkehrswertgutachten erstellen lassen auf welches du dann den Mietpreis stützen könntest. Falls dein Mietpreis hoch ausfällt könntest du das dann mit diesem Gutachten begründen und hättest eine bessere Verhandlungsbasis.
    Wenn du möchtest könntest du dich z.B. an die Immobilienbewertung Leipzig dafür wenden, die haben mit solchen Einschätzungen bereits jede Menge Erfahrung. Einen Versuche finde ich wäre es auf jeden Fall wert.

  3. #48
    Super Knochen
    Avatar von Chicha
    Registriert seit
    05.2004
    Ort
    Bezirk Gänserndorf
    Beiträge
    9.937

    AW: Eigenheim vermieten

    Der Beitrag ist 3 Jahre alt.....
    Liebe Grüsse von Monika und ihrem kleinen Zoo

  4. #49
    Super Knochen

    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Ö
    Beiträge
    11.861

    AW: Eigenheim vermieten

    Da sollte ja sowieso nur der Werbelink angebracht werden mMn!



  5. 1 User gefällt dieser Beitrag


  6. #50
    Super Knochen
    Avatar von angie52
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    3.988

    AW: Eigenheim vermieten

    Sehe ich auch so, denn vom Mietpreis war ja keine Rede. Ich weiß, was das Ganze wert ist, und kann mit dem Preis auch runtergehen, wenn mir die Leute gefallen.
    Habe es übrigens immer noch nicht vermietet, weil ich keine Inserate geschaltet habe. Die bisherigen Interessenten kamen alle von sich aus an mich heran.
    Anscheinend kann ich mich immer noch ganz trennen ...
    LG Eva

  7. #51
    Neuer Knochen

    Registriert seit
    10.2019
    Beiträge
    2

    AW: Eigenheim vermieten

    Zitat Zitat von angie52 Beitrag anzeigen
    Sehe ich auch so, denn vom Mietpreis war ja keine Rede. Ich weiß, was das Ganze wert ist, und kann mit dem Preis auch runtergehen, wenn mir die Leute gefallen.
    Habe es übrigens immer noch nicht vermietet, weil ich keine Inserate geschaltet habe. Die bisherigen Interessenten kamen alle von sich aus an mich heran.
    Anscheinend kann ich mich immer noch ganz trennen ...
    Gibt es denn schon etwas Neues?

    Wenn du bereit wärst es zu vermieten, hätte ich eventuell Interesse

  8. #52
    Super Knochen
    Avatar von DOJO2
    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    St.Pölten/Umgebung
    Beiträge
    4.081

    AW: Eigenheim vermieten

    @ angie52

    Hallo

    Ich will dir meine Meinung und Erfahrung zu diesem Thema
    sage .
    1) Eine erste gratis Rechtsauskunft bekommt man bei
    Gericht .
    2 ) Auch wenn die Menschen noch so aufgemascherlt und
    freundlich rüberkommen , man sieht den Menschen nur vor
    den Kopf .
    Ich sag dir ein Beispiel von meinen bekannten .
    Die haben auch ihr kleines Haus vermietet . die ersten 3
    Monate ca. war alles OK . Dann fing es an . Es sollte auf
    einmal dies oder jenes hergerichtet werden , so wie Mieter
    es haben wollten .
    Es wurde ein Mietvertrag über den Anwalt gemacht . Man
    sagt nicht umsonst , wo nichts ist , hat der Mensch das
    Recht verloren.
    Gesamt hat es über 2 Jahre gedauert , wo es keine
    Mieteinnahmen gab . Bevor sie delogiert werden sollten ,
    waren sie verschwunden . Das Häuschen sah aus als hätte
    eine Bombe eingeschlagen .
    Es wurde vieles ( fast Alles ) absichtlich zerstört .
    Die Bekannte stand vorm HERZINFAKT

    So etwas kann passieren ... muß es aber nicht .
    Auf jeden Fall , ein Risiko .

    LG:
    Der Hund widerspiegelt die Seele seines Besitzers

    ....

  9. 1 User gefällt dieser Beitrag


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •