Es wird kalt in der Ostslowakei, der Winter kommt und es leiden am meisten die älteren, kleinen Hunde. Saxa ist eine 2008 geborene Cocker Spaniel Dame, die von einem Vermehrer in einer Roma Siedlung entsorgt wurde. Dort wäre sie leider schnell im Suppentopf gelandet, deswegen wurde sie vom privaten Shelter Mala Farma Kosice (FB) übernommen und sitzt nun schon sehr lange im Tierheim.

Saxa ist eine absolut ruhige Hündin, die mit niemandem Streit sucht und gut verträglich ist mit anderen Hunden. Sie liegt die meiste Zeit an einem möglichst warmen Platz und verträgt Kälte und Zugluft sehr schlecht. Bei Regen möchte sie nicht spazieren gehen und zittert sehr schnell. Mala Farma würde Saxa gerne einen erneuten Winter im Shelter ersparen und hofft nun endlich auf einen Interessenten.
Saxa ist bereits ruhiger, dreht aber auf 100% auf wenn ihr Jagdinstinkt geweckt wird, sie kann daher nicht zu Katzen oder Kleintieren vermittelt werden. Trotz allem wäre Saxa auch für einen ruhigen Platz bei älteren Personen geeignet.

Sie wird gechippt, kastriert und geimpft mit EU Heimtierausweis vermittelt gegen eine Schutzgebühr und einen Schutzvertrag. Das Tierheim vermittelt nach Österreich wie auch nach Deutschland durch Übernahmeorgas. Bei Interesse, bitte direkt an Mala Farma Kosice wenden.
Vermittlung in Deutschland: Lemuria Verein
Vermittlung in Österreich: Tierhilfe Handicap