Der Schlachttermin Anfang Juli steht fest. Nach 365 Tagen Eierlegen geht es für diese Hennen im Alter von ca. 15 Monaten zum Schlachter - unrentabel geworden, da sie nun in die Mauser kommen und weniger Eier legen - aber so ist das System. Diese Hennen kommen aus einer Bio-Freilandhaltung.
Wer Hennen aufnehmen kann und ihnen ein artgerechtes, schlachtfreies Leben geben will meldet sich bitte ausschließlich per Mail an:
anna-rdh@gmx.at
Fahrketten in andere Bundesländer sind geplant. Also helfen wir gemeinsam einem Bruchteil der Hennen in Österreich, die für unser Frühstücksei ihr Leben Klassen müssen zu einem artgerechten Lebensabend! Bitte meldet euch!
Rette (d)ein Huhn - http://www.rettedeinhuhn.jimdo.com