Zitat Zitat von Colema Beitrag anzeigen
Pferd würd € 5.90 pro Kilo kosten - das ist bei monatlich 30 kg doch einiges, und da ist weder Obst, noch Gemüse oder Kartoffeln dabei. Und Pferd haben wir noch net mal probiert - derzeit weiß ich nur, das er Kaninchen verträgt, und das is im Kilopreis erst recht nicht bezahlbar. Wir wollen mal Wolfsblut (mit Pferd) ausprobieren - das Futter das er derzeit kriegt ist net so super (happydog sensible irland), aber immerhin endlich ein Futter das er verträgt!
Ja klar, das ist dann teurer. Beim Hinx kriegst 12 kg für 59 Euro. Ich habe ja selbst wochenlang nur Pferd und Kartoffeln gefüttert. Was Blacky übrigens sehr gut vertragen hat ist die Reinfleischdose Pferd von Herrmanns, da gibst dann noch Kartoffeln od. ähnliches dazu.