Seite 1 von 42 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 618
  1. #1
    Profi Knochen

    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    616

    Titelbild Cesar Millan

    Mir gefällt der Artikel von Thomas Riepe über Cesar Millan sehr gut. Er beschreibt sehr genau, wie CM arbeitet, begründet das, und wer bei den Vedeos genau hinsieht, kann das auch wahrnehmen. Herr Riepe zeigt ganz genau auf, wo die Schwachstellen des *Hundeflüsteres* liegen, nämlich in der Demoraliesrung der ihm anvertrauten Hunde. Umso trauriger ist es, daß Cesar Millan das Titelblatt der aktuellen WUFF-Ausgabe zieren darf. Man könnte auf den Gedanken kommen, daß hier Werbung Für ihn gemacht wird, weil letztlich seine Methoden doch nicht so schlimm sind, wie sie im Artikel beschrieben werden.
    GlG Jutta

    Die Zeit heilt alle Wunden, den Verband liefert der Alltag. (Sprichwort)

  2. 4 Usern gefällt dieser Beitrag


  3. #2
    Super Knochen

    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Ö
    Beiträge
    11.855

    AW: Titelbild Cesar Millan

    Echt?

    Hast Du leicht schon die neue Ausgabe?



  4. #3
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Hausruck
    Beiträge
    10.138

    AW: Titelbild Cesar Millan

    Zitat Zitat von bonnyfrieda Beitrag anzeigen
    Mir gefällt der Artikel von Thomas Riepe über Cesar Millan sehr gut. Er beschreibt sehr genau, wie CM arbeitet, begründet das, und wer bei den Vedeos genau hinsieht, kann das auch wahrnehmen. Herr Riepe zeigt ganz genau auf, wo die Schwachstellen des *Hundeflüsteres* liegen, nämlich in der Demoraliesrung der ihm anvertrauten Hunde. Umso trauriger ist es, daß Cesar Millan das Titelblatt der aktuellen WUFF-Ausgabe zieren darf. Man könnte auf den Gedanken kommen, daß hier Werbung Für ihn gemacht wird, weil letztlich seine Methoden doch nicht so schlimm sind, wie sie im Artikel beschrieben werden.
    Wäre ein Grund für mich, sofort das Wuff Abo zu kündigen

  5. 11 Usern gefällt dieser Beitrag

    + Show/Hide list of the thanked


  6. #4
    Super Knochen

    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    21.113

    AW: Titelbild Cesar Millan

    Zitat Zitat von MichlS Beitrag anzeigen
    Wäre ein Grund für mich, sofort das Wuff Abo zu kündigen
    ich habe keines, aber hätte ich eines, würd es fliegen, wenn das wirklich stimmt

    nur kann ich mir nicht vorstellen, das im Wuff positiv über Milans Methoden geschrieben wird..

  7. #5
    Super Knochen
    Avatar von SydneyBristow
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    7.356

    AW: Titelbild Cesar Millan

    Zitat Zitat von Andrea J Beitrag anzeigen
    ich habe keines, aber hätte ich eines, würd es fliegen, wenn das wirklich stimmt

    nur kann ich mir nicht vorstellen, das im Wuff positiv über Milans Methoden geschrieben wird..

    1) Lesen: Steht ja schon im Ausgangsposting, dass sich einer kritisch damit auseinandersetzt. Dass eine Zeitschrift keine "Hetzkampagne" starten wird ist relativ logisch. Kritisch ist wohl das Einzige was da machbar ist ohne größere Risiken einzugehen.

    2) http://www.wuff.at/cms/Aktuelles-Heft.60.0.html

    Wer die bessere Einsicht hat, darf sich nicht scheuen, unpopulär zu werden.


    Winston Churchill

  8. 1 User gefällt dieser Beitrag


  9. #6
    Profi Knochen

    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    616

    AW: Titelbild Cesar Millan

    Ja, ich habe die neue WUFF. Nein, es wird nicht positiv über CM geschrieben, aber er *ziert* die Titelseite und kommt da auch sehr freundlich rüber. Das gefällt mir überhaupt nicht.
    GlG Jutta

    Die Zeit heilt alle Wunden, den Verband liefert der Alltag. (Sprichwort)

  10. 1 User gefällt dieser Beitrag


  11. #7
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.689

    AW: Titelbild Cesar Millan

    Was hätten sie den drauf machen sollen? CM wie er grad gebissen wird oder einen Hund bedrängt? Und: meinst nicht, dass Leute, die CM positiv gegenüber stehen, eine Zeitschrift gar nicht erst kaufen, wenn schon das Titelblatt klar aussagt: der Typ ist ein Depp? Glaubst nicht, dass es gscheiter ist, erst in einem umfassenden Artikel, wo Platz für Fakten ist, darauf einzugehen, warum er denn ein Depp ist, anstatt auf einem einzelnen Titelblatt gleich anzuprangern?

  12. 15 Usern gefällt dieser Beitrag

    + Show/Hide list of the thanked


  13. #8
    Super Knochen
    Avatar von The Jenny
    Registriert seit
    04.2009
    Ort
    Bez. Gänserndorf
    Beiträge
    2.354

    AW: Titelbild Cesar Millan

    Zitat Zitat von bonnyfrieda Beitrag anzeigen
    .....weil letztlich seine Methoden doch nicht so schlimm sind, wie sie im Artikel beschrieben werden.
    na bumm ich glaub ich kenn den falschen Milan
    Lg, Jenny mit den Beauceron Mädls Loca, Casey & Alexa
    [URL="http://www.proud-knight.at"][/URL]

  14. #9
    Super Knochen
    Avatar von krantschbeere
    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.961

    AW: Titelbild Cesar Millan

    Zitat Zitat von AstridM Beitrag anzeigen
    Was hätten sie den drauf machen sollen? CM wie er grad gebissen wird oder einen Hund bedrängt? Und: meinst nicht, dass Leute, die CM positiv gegenüber stehen, eine Zeitschrift gar nicht erst kaufen, wenn schon das Titelblatt klar aussagt: der Typ ist ein Depp? Glaubst nicht, dass es gscheiter ist, erst in einem umfassenden Artikel, wo Platz für Fakten ist, darauf einzugehen, warum er denn ein Depp ist, anstatt auf einem einzelnen Titelblatt gleich anzuprangern?
    seh ich auch so!
    WTV - Hunde suchen ein zu Hause [URL]http://fb.com/WTVHunde[/URL]

  15. 1 User gefällt dieser Beitrag


  16. #10
    Junior Knochen

    Registriert seit
    03.2010
    Beiträge
    133

    AW: Titelbild Cesar Millan

    Könnte ja auch folgende Strategie dahinter stecken:

    .) CM fans sehn das neue Wuff mit dem Hundeflüsterer und kaufen das Heft
    .) Lesen den Artikel
    .) Beginnen vielleicht umzudenken und seine Methoden zu hinterfragen (Wunder geschehen vielleicht doch noch?!)

  17. 11 Usern gefällt dieser Beitrag

    + Show/Hide list of the thanked


  18. #11
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Hausruck
    Beiträge
    10.138

    AW: Titelbild Cesar Millan

    Zitat Zitat von stef Beitrag anzeigen
    Könnte ja auch folgende Strategie dahinter stecken:

    .) CM fans sehn das neue Wuff mit dem Hundeflüsterer und kaufen das Heft
    .) Lesen den Artikel
    .) Beginnen vielleicht umzudenken und seine Methoden zu hinterfragen (Wunder geschehen vielleicht doch noch?!)
    Das wage ich schwer zu bezweifeln...CM Fans, überdenken nichts


  19. #12
    Profi Knochen

    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    663

    AW: Titelbild Cesar Millan

    Die Tour find ich ja ganz schön billig. Gottseidank hab ich kein Abo.

  20. 1 User gefällt dieser Beitrag


  21. #13
    Super Knochen
    Avatar von MiSpBeBo
    Registriert seit
    07.2010
    Beiträge
    3.809

    AW: Titelbild Cesar Millan

    [quote=stef;2486938]Könnte ja auch folgende Strategie dahinter stecken:

    .) CM fans sehn das neue Wuff mit dem Hundeflüsterer und kaufen das Heft
    .) Lesen den Artikel
    .) Beginnen vielleicht umzudenken und seine Methoden zu hinterfragen (Wunder geschehen vielleicht doch noch?!)[/quote]

    Schön wär's, wenn es so wäre. Aber bei den CM "Fans" die ich (persönlich) kenne ist die Meinung, dass wir anderen alle nur den Hund vermenschlichen und keine Grenzen setzen, regelrecht festgebrannt. Da kannst reden und aufzeigen wie'st willst, das ist für die Fisch . Im günstigsten Fall bekommt man ein Eingeständnis, dass manche Sachen von ihm grenzwertig sind aber das war es dann auch schon.

    Mir hat vorgestern eine bekannte HH erst von seinen Bücher vorgeschwärmt (war das erste welches sie von CM gelesen hat) und die ist toal begeistert (obwohl die mit Gewalt und sei es auch nur ein Leinenruck überhaupt nix am Hut hat).

    Ich bin vor einiger Zeit im Zug von einem völlig Fremden als "Wattebauschmensch wo der Hund tun und lassen kann was er will" betitelt worden, obwohl ich da gerade mit Bekannten gesprochen habe....

  22. #14
    Super Knochen
    Avatar von asta1
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    kärnten/wien
    Beiträge
    8.911

    AW: Titelbild Cesar Millan

    Zitat Zitat von AstridM Beitrag anzeigen
    Was hätten sie den drauf machen sollen? CM wie er grad gebissen wird oder einen Hund bedrängt? Und: meinst nicht, dass Leute, die CM positiv gegenüber stehen, eine Zeitschrift gar nicht erst kaufen, wenn schon das Titelblatt klar aussagt: der Typ ist ein Depp? Glaubst nicht, dass es gscheiter ist, erst in einem umfassenden Artikel, wo Platz für Fakten ist, darauf einzugehen, warum er denn ein Depp ist, anstatt auf einem einzelnen Titelblatt gleich anzuprangern?
    warum nicht? ich hab ihn nicht oft gesehen aber wenn dann hat er die tiere immer bedrängt und eingeschüchtert - warum sollte man so ein bild nicht fürs titelblatt verwenden?
    einer der sich damit nicht näher auseinander setzt sieht dann nur flüchtig, dass der nette lächelnde mann sogar auf titelblättern ist weil er ja so lieb ist
    Liebe Grüße
    Asta

  23. 1 User gefällt dieser Beitrag


  24. #15
    Super Knochen
    Avatar von Andreas MAYER
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Wien 1220
    Beiträge
    9.142

    AW: Titelbild Cesar Millan

    Grundsätzlich gehts dem Verlag doch hier eher weniger darum, FÜR CM Werbung zu machen, sondern darum, MIT dem Bild von CM Auflage zu pushen.

    Oder glaubt hier irgendwer, daß ein Bild des bei ONHs (Otto Normalhundehalter) ja noch weitgehend unbekannten Thomas Riepe irgendeinen ONH dazu animieren würde, ein Exemplar der WUFF zu kaufen?

    Wie auch immer, auch ich finde ein Titelbild der WUFF mit CM für verzichtbar - außer es zeigt ihn, wie er mit dem Stromgerät arbeitet oder einen Hund bis zur "Beruhigung" am Halsband aufhängt - natürlich mit entsprechendem Artikel im Blattinneren, der die wahren Machenschaften dieses Tierquälers aufzeigt.
    Geändert von Andreas MAYER (10.06.2013 um 16:00 Uhr)
    [url]www.hundeschule-simmering.com[/url] - Verhaltensberatung und Verhaltensmodifikation (auch für schwierige Hunde), Hundeerziehung, Hundeführschein, Gehorsamstraining, Agility, Longieren, ZOS


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •