Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Medium Knochen
    Avatar von Pascha_08
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Eichgraben
    Beiträge
    338

    Frage Teleskopreitgerte???

    Hi,
    ich suche eine Reitgerte, die wie eine Antenne zusammenschiebbar ist. Ich habe im Internet leider nichts passendes gefunden, die Teleskopgerten, die ich gefunden habe, sind alle viel zu lang (Longiergerten). Weiß jemand, wo ich sowas bekomme bzw. hat ev. sogar eine herumliegen, die er nicht mehr braucht? Ich bin für jeden Tip dankbar!
    Schon mal lieben Dank!
    Lg,
    Marion.
    "Nie wieder!", sagt der Verstand. "Jederzeit!", sagt die Sehnsucht. "Unmöglich!", sagt die Tatsache. "Versuch es!", flüstert der Traum.

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    6.722

    AW: Teleskopreitgerte???

    also ich hätte noch nie eine gesehen?? was für einen sinn soll das auch haben?

    bei den longiergerten ist die teleskopfunktion ja auch nur damit man sie etwas besser wo unterbringen kann, wenn man sie nicht braucht... aber bei normalen reitgerten, so lang sind die auch wieder nicht (und ich fänd sie auch zu unpraktisch, falls die sich dann unabsichtlich mal lockert u. instabil wird).

  3. 1 User gefällt dieser Beitrag


  4. #3
    Medium Knochen
    Avatar von Pascha_08
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Eichgraben
    Beiträge
    338

    AW: Teleskopreitgerte???

    Hi,
    ich gehe ja wanderreiten. Und die Gerte benötige ich wirklich nur selten (meist reicht es, daß Pferdchen weiß, ich hab sie mit ). Aber alle heiligen Zeiten ist sie doch von nöten. Auch ist sie sehr praktisch, wenn ich meinem Hund bei Fuß gehen lasse, damit ich nicht dauernd reden muß "Pascha zurück, Pascha zurück, PASCHA ZURÜCK, HUUUUNDDD, jetzt steigt Freuchen gleich ab!!! HOOOO!!!" . Es reicht, wenn ich sie runterhalte, dann bleibt er - meist - brav hinter der Gerte. Und um Mißverständnisse vorzubeugen, nein, ich schlage meinen Hund nicht damit!!!
    So, jetzt brauch ich, auch wenn mein Isi klein ist, doch eine etwas längere Gerte, damit ich runterreiche (und auch hinter die Packtaschen komme). Die lange Gerte ist aber störend, wenn ich sie nicht benötige - was eben meist der Fall ist. Und da wär es toll, wenn ich sie zusammendrücken und am Gürtel, Sattel etc. befestigen kann .
    Ich hab so eine Gerte - vor Jahren - mal auf einer Messe gesehen. Deswegen weiß ich auch, daß es sie gibt.
    Also, wenn jemand einen Tip hat - bitte immer her damit .
    Lg,
    Marion.
    "Nie wieder!", sagt der Verstand. "Jederzeit!", sagt die Sehnsucht. "Unmöglich!", sagt die Tatsache. "Versuch es!", flüstert der Traum.

  5. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    6.722

    AW: Teleskopreitgerte???

    Bei Messen hab ich selber erlebt das die oft auch nur Prototypen mit haben, die dann irgendwann od. nie auf den Markt kommen. Ich hab zb ein weiches Sidepull gekauft das es erst 10 (!) Jahre später in den Geschäften gab.

    Und Teleskopreitgerten hab ich leider noch nirgends gesehen. Würd an seiner Stelle Reitsportgeschäfte durchrufen, vielleicht ist denen in einem Produktkatalog schonmal sowas untergekommen?!

  6. #5
    Profi Knochen
    Avatar von Luckynori
    Registriert seit
    03.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    843

    AW: Teleskopreitgerte???

    Ich hab auch noch nie sowas gesehen - ich kenn das nur von Longiergerten. Kanns mir auch schwer bei normalen Reitgerten vorstellen, weil durch das teleskopartige ja die Biegsamkeit/Flexibilität drunter leidet.
    Ich denke in deinem Fall (Wanderreiten) würde ich mir dann, wenn du sie brauchst, einfach einen geeigneten Zweig am Wegesrand suchen, den kannst nachher einfach wegwerfen - sorry, wenn mir dazu nix produktiveres einfällt....

  7. 1 User gefällt dieser Beitrag


  8. #6
    Gesperrt
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    6.722

    AW: Teleskopreitgerte???

    Das mit dem Zweig abbrechen wollt ich auch schon vorschlagen, nur aus Erfahrung weiß ich das immer dann weit u. breit keine Zweige zu finden sind, wenn man mal einen braucht looool

  9. #7
    Medium Knochen
    Avatar von Pascha_08
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Eichgraben
    Beiträge
    338

    AW: Teleskopreitgerte???

    *ggg* genau das ist das Problem . Nein, das ist die Standardlösung, da ich wirklich nicht die ganze Zeit mit Gerte in der Hand durch die Gegend reiten möchte. Oder ich stecke sie irgendwie hinter dem Sattel auf der dort befestigten Decke rein (was aber auch ziemlich unpraktisch ist).
    Lg,
    Marion.
    "Nie wieder!", sagt der Verstand. "Jederzeit!", sagt die Sehnsucht. "Unmöglich!", sagt die Tatsache. "Versuch es!", flüstert der Traum.

  10. #8
    Super Knochen
    Avatar von Kurenai
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    6.004

    AW: Teleskopreitgerte???

    Warum nimmst nicht eine Springgerte? Die sind ja kürzer. Kann man dann auch einfach in den Hosenbund hinten reinstecken, wenn mans nicht braucht, das hält.

    Oder du nimmst ne alte Antenne und bindest dir ein Lederbändchen drauf, oder einen Targetstick fürn Hund.
    [URL="http://www.wutzhunde.com"][/URL]

  11. #9
    Medium Knochen
    Avatar von Pascha_08
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Eichgraben
    Beiträge
    338

    AW: Teleskopreitgerte???

    Leider sind Targetstick, zumindest, die ich kenne, oder Sprunggerte alle zu kurz, ich habe meist hinter dem Sattel ja noch einiges aufgepackt, zB Decke, etc.
    Eine lange Antenne ginge noch, ist aber im Winter unpraktisch, weil kkkkkaltttt . Aber das ist zZ die Lösung, die ich zZ trotzdem favorisiere .
    "Nie wieder!", sagt der Verstand. "Jederzeit!", sagt die Sehnsucht. "Unmöglich!", sagt die Tatsache. "Versuch es!", flüstert der Traum.

  12. #10
    Junior Knochen

    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    Waldviertel
    Beiträge
    160

    AW: Teleskopreitgerte???

    Wollte auch schon das mit der antenne schreiben. Umwickle den oberenteil den du als "Griff" nimmst einfach mit so Tennisschlägergriffmaterial (weiß nicht wie das genau heist) das gibts im Sportgeschäft und ist dann auch nicht soo kalt!
    LG
    Ach ja, ich will dann bitte ein Foto vom Prototypen sehen!

  13. #11
    Super Knochen
    Avatar von terrier
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    östl.NÖ
    Beiträge
    1.688

    AW: Teleskopreitgerte???

    Ein Vorschlag: eine Teleskoprute (Angeln)gibt es verschieden lang,leicht.
    z.Bsp.Askari

    lg terrier

  14. 1 User gefällt dieser Beitrag


  15. #12
    Neuer Knochen

    Registriert seit
    06.2015
    Beiträge
    2

    AW: Teleskopreitgerte???

    Hallo, also ich habe eine Teleskopreitgerte. Sie ist ausgefahren in etwa so lang wie eine Springgerte. Sie ist zum ausreiten sehr praktisch, stört nicht ist aber sofort parat wenn man sie braucht. Ich habe meine Gerte jetzt seit gut zehn Jahren und sie hat sich nie selbstständig ausgeklappt. Ich weiß aber leider nicht wo man heutzutage eine bekommen kann... Sorry
    Sorry

  16. #13
    Neuer Knochen

    Registriert seit
    06.2015
    Beiträge
    2

    Grinsen AW: Teleskopreitgerte???

    http://m.ebay.de/itm/Reitgerte-zum-A...-/140551485614

    Ich habe bei E-bay was gefunden. Vielleicht hilft das. LG

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •