Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 91 bis 103 von 103
  1. #91
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Hausruck
    Beiträge
    10.138

    AW: Hund-zugelaufen!!!

    Irgendwas stinkt an der Geschichte ganz gewaltig

  2. #92
    Gesperrt
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    6.722

    AW: Hund-zugelaufen!!!

    das denk ich mir schon seit der meldung das die leute die den hund gern hätten (und nun wohl die pflegestelle sind) ihn nicht aus dem tierheim holen könnten, wenn die reguläre zeit abgelaufen ist bis er offiziell vermittelt werden kann.... da diese angebliche auflagen nicht erfüllen...

  3. #93
    Super Knochen

    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    2.004

    AW: Hund-zugelaufen!!!

    Zitat Zitat von dwina Beitrag anzeigen
    das denk ich mir schon seit der meldung das die leute die den hund gern hätten (und nun wohl die pflegestelle sind) ihn nicht aus dem tierheim holen könnten, wenn die reguläre zeit abgelaufen ist bis er offiziell vermittelt werden kann.... da diese angebliche auflagen nicht erfüllen...

    den satz versteh ich aber auch nicht

  4. 1 User gefällt dieser Beitrag


  5. #94
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Hausruck
    Beiträge
    10.138

    AW: Hund-zugelaufen!!!

    Zitat Zitat von keinen Beitrag anzeigen
    den satz versteh ich aber auch nicht
    Die "Pflegestelle" möchte den Hund nicht aus den Tierheim holen, weil sie Angst haben, die Auflagen nicht zu erfüllen

    Deswegenm auch keine offizielle Fundmeldung bei der Polizei

  6. #95
    Gesperrt
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    6.722

    AW: Hund-zugelaufen!!!

    Zitat Zitat von keinen Beitrag anzeigen
    den satz versteh ich aber auch nicht
    sorry, war unterwegs als ich das getippt habe
    aber michlS hats zum glück leserlich übersetzt

    aber ich dachte fundmeldung sei gemacht worden?

  7. #96
    Medium Knochen
    Avatar von baghiera1
    Registriert seit
    01.2005
    Ort
    Linz
    Beiträge
    201

    AW: Hund-zugelaufen!!!

    so was kann sich hinziehen

  8. #97
    Medium Knochen
    Avatar von baghiera1
    Registriert seit
    01.2005
    Ort
    Linz
    Beiträge
    201

    AW: Hund-zugelaufen!!!

    sowas kann sich hinziehen...diese story ist einfach hahnebüchern...gechipte bäume, besitzer die sich melden, weil die bei so nem kleinen städtchen wie wien ja alle alles wissen, oder ein orakel oder die glaskugel befragt haben, ein hund der tagelang nicht vermisst wird, eine endlose geburtstagsfeier, chiplesegeräte die ja quasi jeder daheim hat wie nen mixer....blühende phantasie tät ich mal meinen

  9. 1 User gefällt dieser Beitrag


  10. #98
    Super Knochen
    Avatar von glory
    Registriert seit
    11.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.441

    AW: Hund-zugelaufen!!!

    Ich hab mir den Thread jetzt durchgelesen und muss sagen, dass ich nicht finde, dass hier was "faul" ist! Ich finde es super vom Threadersteller, dass er dem Hund geholfen hat. Es ist auch ok, dass er den Hund den Besitzern nicht zurückgeben will (würde ich auch nicht wollen!) und auch, dass er den Hund nicht ins TSH bringen will, sondern selbst nach einem Platz sucht. Der Hund ist nicht gechipt, folglich wird es sowieso schwer für die Besitzer, zu beweisen, dass es ihr Hund ist ... er konnte offensichtlich auf einem guten Platz untergebracht werden, also wo ist das Problem??
    Und das mit dem Lesegerät finde ich auch nachvollziehbar - warum sollte er denn daher fantasieren, dass er Gärtner ist und so eines zu Hause hat?? Was würde ihm denn das bitteschön bringen??

    Hier sucht jemand Hilfe und erntet (meiner Meinung nach unbegründetes) Misstrauen und Unterstellungen von euch? Toll, da würd ich an seiner Stelle auch nicht mehr schreiben!

    Ich hoffe, der Hund kann bei der (Pflege-) Familie bleiben, wird dort gechipt und kann ein schönes Hundeleben führen.
    "Dummheit und Gedankenlosigkeit. Darunter leidet die Welt. Und am meisten die Tiere."

  11. 6 Usern gefällt dieser Beitrag


  12. #99
    Anfänger Knochen

    Registriert seit
    02.2011
    Beiträge
    32

    AW: Hund-zugelaufen!!!

    Zitat Zitat von glory Beitrag anzeigen
    Ich hab mir den Thread jetzt durchgelesen und muss sagen, dass ich nicht finde, dass hier was "faul" ist! Ich finde es super vom Threadersteller, dass er dem Hund geholfen hat. Es ist auch ok, dass er den Hund den Besitzern nicht zurückgeben will (würde ich auch nicht wollen!) und auch, dass er den Hund nicht ins TSH bringen will, sondern selbst nach einem Platz sucht. Der Hund ist nicht gechipt, folglich wird es sowieso schwer für die Besitzer, zu beweisen, dass es ihr Hund ist ... er konnte offensichtlich auf einem guten Platz untergebracht werden, also wo ist das Problem??
    Und das mit dem Lesegerät finde ich auch nachvollziehbar - warum sollte er denn daher fantasieren, dass er Gärtner ist und so eines zu Hause hat?? Was würde ihm denn das bitteschön bringen??

    Hier sucht jemand Hilfe und erntet (meiner Meinung nach unbegründetes) Misstrauen und Unterstellungen von euch? Toll, da würd ich an seiner Stelle auch nicht mehr schreiben!

    Ich hoffe, der Hund kann bei der (Pflege-) Familie bleiben, wird dort gechipt und kann ein schönes Hundeleben führen.

    DANKE DANKE DANKE

    So ihr lieben Leute da sich diese vollidioten nicht mehr melden (da ich sagte das ich sie nur bei der Polizei übergebe) bin ich sehr froh das sie dort bleiben kann wo sie jetzt ist ausserdem bin ich erleichtert das ich hier nicht mehr posten muss ich schrieb ja jeder kann sich mit mir Treffen und sich von meiner Tierliebe überzeugen aber mir ists WURSCHT alles Gut ausgegangen Ps:ein Herzliches Dankeschön von Shina und mir für nix ausser Dumme Sprüche http://www.kontrollamt.wien.at/beric...StW-WW-2-8.pdf

  13. 4 Usern gefällt dieser Beitrag


  14. #100
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Hausruck
    Beiträge
    10.138

    AW: Hund-zugelaufen!!!

    Aufgrund deiner Netten Art, wünsche ich dir fast, das die Polizei Winddavon bekommt und du die dazugehörigen Schwierigkeiten.........

    Den Hund wünsche ich alles Gute

  15. #101
    Anfänger Knochen

    Registriert seit
    02.2011
    Beiträge
    32

    AW: Hund-zugelaufen!!!

    Zitat Zitat von MichlS Beitrag anzeigen
    Aufgrund deiner Netten Art, wünsche ich dir fast, das die Polizei Winddavon bekommt und du die dazugehörigen Schwierigkeiten.........

    Den Hund wünsche ich alles Gute

    Da muss ich dich leider entäuschen Polizei Ma. 60 und das Tierheim wissen alle bescheid bin ja net von Mond und hab mich Abgesichert

  16. 3 Usern gefällt dieser Beitrag


  17. #102
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Hausruck
    Beiträge
    10.138

    AW: Hund-zugelaufen!!!

    Zitat Zitat von Sancho 05 Beitrag anzeigen
    Da muss ich dich leider entäuschen Polizei Ma. 60 und das Tierheim wissen alle bescheid bin ja net von Mond und hab mich Abgesichert
    Hat ja bis jetzt nicht so geklungen.....na dann Gratuliere

  18. #103
    Gesperrt
    Registriert seit
    11.2009
    Beiträge
    4.415

    AW: Hund-zugelaufen!!!

    wünsche dem hund alles gute und hoffe, dass die endstelle sich auch im klaren ist, dass die auflagen per gesetz für einen listenhund auch wenn er NICHT aus dem tierheim ist erfüllt werden müssen (übrigens, es gibt KEINE härteren auflagen für listenhunde aus dem tierheim, habe selber welche zaus und weder mim th noch mit irgendwelchen stellen probleme gehabt)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •