PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : kanns noch imma nicht glaubn...!!



JuLii
10.09.2004, 19:15
Hey leute!!

die freundin meines bruders hatte schon sehr viele Dsungarische Hamster!!
Und nur einem davon, hat sie KEIN frischfutter gegeben (nur trockenfutter) und KEIN Heu in den Käfig (nur pressstreu) und der Hamster ist ... ob ihrs glaubt oder nicht - vier jahre alt geworden!! :eek:

Ich find das total arg, sollen wir unseren kleinen schätzen denn kein frischfutter geben? und kein Heu? :confused:

hmm..also das find ich schon org, was sagt ihr dazu???

liebe grüße

julia

Sockemaus
10.09.2004, 19:33
also ich glaube das war zufall

Brummi
10.09.2004, 19:55
ich denk auch das es zufall war, aber frag mal einen TA oder einen züchter. :)

ET01
10.09.2004, 19:56
hmm von dem hamstern kann ichs jetzt nicht so genau sagen. ich hatte zwar selber schon viele aber damals hatte ich keine ahnung bzw. hab ich mich auch nicht weiter informiert.

aber die degus z.b. die ich ja derzeit halte, leben in sehr kargen regionen und bekommen ebenfalls kein frischfutter. obst ist sogar gefährlich für sie wegen diabetesrisiko. ihre hauptnahrung ist heu und hi und da bekommen sie paar körndln in den käfig gestreut.

also WENN dann würd ich eher drauf tippen, daß es am weggelassenen frischfutter lag, das heu wars sicher nicht.

JuLii
10.09.2004, 19:58
mhm, also ich hab meinen jetzigen Hamster zwar schon mit frischfutter gefüttert, probiers jetz aber damit ihm kein frischfutter mehr zu geben (mehlwürmer und anderes eiweißfutter geb ich ihm ab und zu aber trotzdem noch,oder?) In der Natur ernähren sich hamster doch auch nicht wirklich von obst oder? also kann ich mir auch vorstellen, dass es daran liegt! ;)

Würd das wirklich gerne herausfinden!!! *neugierig bin*

liebe grüße

julia

ET01
10.09.2004, 20:05
am besten du schaust mal in ein reines hamsterforum, dort findest du sicher die aktuellen ernährungstipps :)

bei mir ist die hamsterhaltung schon jahre her und ich bin da sicher noch eine die altinfos besitzt....

ET01
10.09.2004, 20:07
nachtrag: informier dich aber wirklich vorher genau bevor dus weglaßt. nager ist nicht gleich nager. meeris z.b. BRAUCHEN das obst und das vitamin C.

nicht daß du unabsichtlich deinem hamster schadest und er mangel an irgendwas hat :)

JuLii
10.09.2004, 20:08
ok werd ich machen ;)
danke für die tips!! :)

mfg

julia

superberni
11.09.2004, 09:31
das kann ich mir vorstellen, weil in jedem frischfutter(gurken, äfpel, usw.) nicht nur vitamine und mineralstoffe enthalten sind sondern auch gift wie z.b. spritzmittel, sog. "giftcocktails". obst und gemüse wäre eigentlich nur gesund wenn mans vom österreichischen biobauern bezieht. trotzdem sollte man hamstern frischfutter geben.

JuLii
11.09.2004, 13:33
ja is es auch ungesund, wenn man das ´ganze obst und gemüse abschält?? MIT schale verfüttere ichs sowieso auf keinen fall!!

liebe grüße

julia

JuLii
11.09.2004, 18:03
achja ich les immer öfter bei den Futter-plänen, dass da unter anderem dabei steht "WEINTRAUBEN" Hillffee! nur das nicht!! davon kriegen die kleinen viechaln durchfall und sehr bauchweh! das ganze geehrt ja fürchterlich im magen...!!! ich find das so dumm von den verfassern, dass die so einen schmarrn da reinschreiben..!!! :mad:

liebe grüße

julia

TinaB
12.09.2004, 08:52
ja is es auch ungesund, wenn man das ´ganze obst und gemüse abschält?? MIT schale verfüttere ichs sowieso auf keinen fall!!

liebe grüße

julia


ich denk mir immer so!! schälst du für dich das ganz obst?? ich für mich nicht!! das obst und gemüse wasche ich vorher immer und dann wird es verfüttert, also ich sehe da kein problem!!

lg tina

JuLii
12.09.2004, 09:54
ich denk mir immer so!! schälst du für dich das ganz obst?? ich für mich nicht!! das obst und gemüse wasche ich vorher immer und dann wird es verfüttert, also ich sehe da kein problem!!

lg tina

Liebe Tina!

Wenn du Bio obst kaufst, dann brauchst du es nicht abschälen, aber wenn du ganz normale äpfel (vom supermarkt..) kaufst, dann sind die gespritzt, und das is für kleinere Tiere sehr ungesund.

Kommt auch drauf an, WEM dus fütterst. Hamster sind darauf seeehr empfindlich, bei Zwergkaninchen machts wahrscheinlich nicht so viel aus.

für MICH schäle ich das obst natürlich nicht! Aber ich bin ein Mensch und ein BISSCHEN größer als mein Hamster *gg* uns menschen macht das gespritzte obst ja nichts aus. aber den kleinen nagern schon. :(

Liebe grüße

Julia

TinaB
12.09.2004, 10:35
Ich kaufe vorzugsweise nur Bio, aber gibst du einem Hamster einen ganzen Apfel??? Außerdem sind eingentlich in der Schale die meinsten Vitamine!!

Im Sommer ist es natürlich besonders einfach, weil da leben meine Kleintiere vom Garten mit, aber im Winter ist es etwas schwieriger!!

JuLii
12.09.2004, 10:42
warum sollte ich meinem hamster einen ganzen apfel geben? nein tu ich nicht. aber das is ja auch schon egal. *gg*

liebe grüße

julia