PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Betriebskosten



charlotte
28.06.2010, 14:18
Hallo,
vielleicht kann mir hier jemand helfen: Für die Studentenwohnung meiner Tochter, die dort 2009 mit 1.September eingezogen ist, müssen wir jetzt eine Betriebskostennachzahlung von etwa 180€ leisten....lt. Auskunft vom Immobilienverwalter müssen wir die Nachzahlung fürs gesamte Jahr leisten, obwohl wir erst ab September gemietet haben.
Weiß jemand , ob das tatsächlich rechtlich zutrifft???

Lg Charlotte

Arizona
28.06.2010, 14:44
bitte erkundige dich bei der mietervereinigung, dort bekommst du kompetente auskunft!

www.mietervereinigung.at

Magix
28.06.2010, 14:56
ja diese info ist korrekt. man muss für das ganze jahr nachzahlen, auch wenn man nur einen teil davon darin gewohnt hat.

ich find das lustig, bei BK Guthaben ist vollkommen klar dass man das ganze behalten darf, bei nachzahlung hupfen immer alle.

charlotte
28.06.2010, 15:27
Ich hätte auch nicht erwartet, dass mir ein Guthaben zusteht, für die Monate in denen wir die Wohnung nicht gemietet haben...