PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Whiskey - Haflingerhengst



AtrejuBrdc
18.09.2006, 13:34
Whiskey, ein 2 1/2 jähriger Haflingerhengst, sucht einen super neuen Lebensplatz. Er kam vor 2 Wochen zu uns, da er ihm vorherigen Stall nicht mehr auf die Koppel durfte, da dort jemand in der Nacht die Zaunsteher ausriss und die Pferde auf die Bundesstrasse liefen.

Er ist ein absolut süßer Kerl, macht jeden Blödsinn mit und will gerne beschäftigt werden. Er ist beim Schmied brav und Hänger fahren ist etwas ganz selbstverständliches. Ein absolut cooles und gelassenes Pferd!

http://666kb.com/i/ahmronhoaioyt2zv0.jpg

http://666kb.com/i/ahmrow9mxcbmhm0wc.jpg

http://666kb.com/i/ahmrp5bizlqgujw24.jpg

Chrisi85
18.09.2006, 13:36
Wow, der gefällt mir gut. :)

Aber wieso muss er den Besitzer wechseln, weil im ehemaligen Stall die Zaunsteher rausgerissen wurde - oder versteh ich da was falsch? Kenn mich nicht aus :confused:

AtrejuBrdc
18.09.2006, 13:42
Er war bei einem Bauer eingestellt und der kann die Pferde nicht mehr auf die Koppel lassen, weil ihm irgendwer in der Nacht immer wieder die Zaunsteher ausreißt und die Pferde dann über die Bundesstrasse heimlaufen. Frag mich nicht, was für Probleme ein Mensch haben muss, wenn er in der Nacht nichts besseres zutun hat, als Zaun abmontieren...

Bevor etwas passiert, haben wir ihn jetzt bei uns daheim, nur das ist keine Dauerlösung und deshalb sucht er ein neues zuhause!

Das er verkauft wird, steht schon länger fest - er wurde als Fohlen vorm Schlachter gerettet und die Besitzerin sucht ein schönes zuhause für ihn!

Chrisi85
18.09.2006, 13:44
Er war bei einem Bauer eingestellt und der kann die Pferde nicht mehr auf die Koppel lassen, weil ihm irgendwer in der Nacht immer wieder die Zaunsteher ausreißt und die Pferde dann über die Bundesstrasse heimlaufen. Frag mich nicht, was für Probleme ein Mensch haben muss, wenn er in der Nacht nichts besseres zutun hat, als Zaun abmontieren...

Bevor etwas passiert, haben wir ihn jetzt bei uns daheim, nur das ist keine Dauerlösung und deshalb sucht er ein neues zuhause!

Ja, aber wem gehört denn das Pferd?? Beim Bauern ist es eingestellt, aber euch gehört es auch nicht, oder?
Das Pferd sucht ja jetzt anscheinend einen neuen Besitzer, oder verstehe ich das falsch? Nur frage ich mich, warum das Pferd gleich einen neuen Besitzer braucht :confused:

Milo
18.09.2006, 13:44
du weisst nicht zufällig wer die eltern des junghengstes sind oder?! würd mich interessieren.

AtrejuBrdc
18.09.2006, 13:46
du weisst nicht zufällig wer die eltern des junghengstes sind oder?! würd mich interessieren.

Er ist gebrannt und hat Papiere - Vater ist Wellness, Mutter Hesty nach Aldan.

Damit die Mod's nicht schimpfen:
Er wird nicht vom Züchter verkauft, sondern wurde vorm Schlachter gerettet und nachträglich gebrannt.

Milo
18.09.2006, 13:48
Danke!

Freigeist
27.09.2006, 17:14
Hallo!

Ich weiß eventuell jemanden der das Perd gerne nehmen würde. Sei so lieb und schreib mir nähere Details zu dem Tier.
Auch wo man es besuchen kann und eventuell abholen kann.

lg
Su