PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : barf-das schlimmste was ich je gefüttert hab



Kathi K.
18.05.2005, 16:13
es gibt soviele "ernste" themen über barfen...
mal was auflockerndes, also was war das grauslichste was ihr je verfüttert hab??
mich interessiert das deshalb weil ich nen schafskopf mit allem drum und dran (augen,zunge...) in gefrierschrank liegen hab-und der ist echt grindig--gehts noch schlimmer?

deikoon
18.05.2005, 16:31
mich interessiert das deshalb weil ich nen schafskopf mit allem drum und dran (augen,zunge...) in gefrierschrank liegen hab-und der ist echt grindig--gehts noch schlimmer?

I glaub: Viel schlimmer gehts nimmer :eek:

http://www.mysmilie.de/smilies/ekelig/img/018.gif

Lara1982
18.05.2005, 16:32
brrrr...also bei sowas hört meine barf-liebe auf :o

Kathi K.
18.05.2005, 16:38
I glaub: Viel schlimmer gehts nimmer :eek:

http://www.mysmilie.de/smilies/ekelig/img/018.gif

gut! das das andere auch so sehen..bin schon gespannt wann ich genug mut habe den kopf auszupacken bzw zu füttern...

claro
18.05.2005, 17:19
mich interessiert das deshalb weil ich nen schafskopf mit allem drum und dran (augen,zunge...) in gefrierschrank liegen hab-und der ist echt grindig--gehts noch schlimmer?

darum lass ich mir diese teile immer beim fleischhacker vierteln ;)
das grausigste was ich jemals verfüttert habe war, blättermagen pur....
die dalmi abnehmer wissen wovon ich spreche :p

oililly
18.05.2005, 17:22
das grauslichste was ich bis jetzt verfüttert hab???? ganz eindeutig blättermagen *kotz*

ich fütter ja gar nix mit fell. oder augen. IIIH :D

dalhome
18.05.2005, 17:26
@KathiK.: wenn Du Dein Schaf nicht willst, melde ich mich gleich mal an :D

Mein Meisterstück war ein Kuhschädel, halb ausgeweidet, das gute Kopffleisch natürlich halb abgekratzt :mad: Das Ding wurde von 4 Dalmis natürlich nicht ganz aufgegessen (sie haben das Teil eher gut bewacht), es lag im Garten, hat zu stinken begonnen, Fliegenschwärme sind aufmarschiert...Ich Intelligenzbolzen habe das Teil in eines unser vielzähligen Nebengebäude verfrachten in der irrigen Annahme, daß es irgendwie eintrocknet. Eigentlich wußte ich nicht, wohin damit...Endresultat: Einige Tage später wollte ich den Rasenmäher rausholen und 100000weisse Würmer mit einer Million Fleischfliegen sind mir entgegengekommen, der Gestank war sagenhaft. Ich habe meinen Mann angefleht (das kommt normal niiiie vor) es irgendwie zu entsorgen - jetzt hängt der abgenagte Schädel im Wald an einem Baum :D ...und ich habe einen Tag geputzt - Nie wieder Kuhschädel!!!
Außerdem: In Wien kommt die Müllabfuhr einmal die Woche, bei uns einmal im Monat, deswegen keine Entsorgemöglichkeit in der Mülltonne-es war Sommer...

Grüsse,
Valerie

2greys
18.05.2005, 17:33
@KathiK.: wenn Du Dein Schaf nicht willst, melde ich mich gleich mal an :D

Mein Meisterstück war ein Kuhschädel, halb ausgeweidet, das gute Kopffleisch natürlich halb abgekratzt :mad: Das Ding wurde von 4 Dalmis natürlich nicht ganz aufgegessen (sie haben das Teil eher gut bewacht), es lag im Garten, hat zu stinken begonnen, Fliegenschwärme sind aufmarschiert...Ich Intelligenzbolzen habe das Teil in eines unser vielzähligen Nebengebäude verfrachten in der irrigen Annahme, daß es irgendwie eintrocknet. Eigentlich wußte ich nicht, wohin damit...Endresultat: Einige Tage später wollte ich den Rasenmäher rausholen und 100000weisse Würmer mit einer Million Fleischfliegen sind mir entgegengekommen, der Gestank war sagenhaft. Ich habe meinen Mann angefleht (das kommt normal niiiie vor) es irgendwie zu entsorgen - jetzt hängt der abgenagte Schädel im Wald an einem Baum :D ...und ich habe einen Tag geputzt - Nie wieder Kuhschädel!!!
Außerdem: In Wien kommt die Müllabfuhr einmal die Woche, bei uns einmal im Monat, deswegen keine Entsorgemöglichkeit in der Mülltonne-es war Sommer...

Grüsse,
Valerie

Das hast Du sehr schön anschaulich erzählt...ich konnte mir alles sehr
gut vorstellen...

Maddog
18.05.2005, 17:34
Der Punkt geht an Valerie :D

Grusel....

lg Yve

sirina
18.05.2005, 17:35
Also ich reihe mich in die Blättermagen fütterer ein *würg*
Das beste an der Sache ist ja nicht das füttern, das geht schnell, sondern das portionieren ;)

mia
18.05.2005, 17:42
@ kathi k.: so grausig des ding am anfang a ausschaut, so wenig bleibt am end davon übrig, also immer nur rein damit in den hund :D :D :D...

greez
mia, die gestern wieder 2 stück lammkopf vor 2 galgos geworfen hat, mit dem ergebnis:
bloß 4 zahnreihen samt zähnen übrig und blutspuren auf den vorzimmerfliesen, als ob i mindestens ans der kids geschlachtet hätt :o ....

(vielleicht hätt i die dinger net über eine woche im kühlschrank zwischenlagern sollen :confused: :p )

NOXX
18.05.2005, 17:57
@mia: wo hast denn den ganzen schafskopf her? hab ich noch nie getestet. würd gern schaun obs noch was grauslicheres als blättermagen gibt. :D

mia
18.05.2005, 18:01
@mia: wo hast denn den ganzen schafskopf her? hab ich noch nie getestet. würd gern schaun obs noch was grauslicheres als blättermagen gibt. :D

am naschmarkt, wennst vom karlsplatz kommst links is ein schaf/kuh/irgendwas fleischer, der hat köpfe, musst nur danach fragen, sind meist hinten in der kühlkammer :)...
2,50 euro für ein net grad leichtes ding :)
...und fallst irgendwo "dinosuarierknochen" rumhängen siehst, frag ruhig danach, die gibts gratis dazu :o (fotos folgen, wenn i wieder an photoshop zum bearbeiten hab ;))

aber, glaub mir verena, blättermagen is net zu toppen :D :D :D!

alles liebe
mia

sugar
18.05.2005, 18:57
Hallo,

naja: Eintagsküken: tiefgefroren - auftauen lassen, kleine flauschige, süsse Küken, gelbes Flausgefieder, nie gelebt, gestorben weil sie Hähnchen sind (alle männlichen Küken werden sofort nach dem Schlupfen umgebracht, danach weggeworfen, in Futter verarbeitet, oder eben aber verfüttert - tot).

Die Kleinen sehen so süss aus, aber nutzt nix, ist die artgerechteste Ernährung für meine Kleinraubtiere - ob ich sie jetzt fütter oder nicht, die Anzahl der Tötungen wird immer die gleiche bleiben (zumindest derweil Hühner gezüchtet werden für Eier oder Fleisch).

Schafskopf im Ganzen muss a grauslich sein - hab auch schon Hasen gehabt - so ohne Fell usw. das ist auch nicht schön - daher lass ich dass lieber und geb Küken - oder halt Fleisch (Rind, Kalb, Pute, Huhn, alles ausser Schwein).

So ganze Tiere müsst man mal in den Supermarkt legen - hehe - Kuhhälfte mit Kopf oder so - dann würden wenigstens die Allesfresser (Menschen) sich es besser überlegen, ob Fleisch oda nicht.

Für Tiere, die Fleischfresser sind, find ich ALLES okay - es ist die Natur der Dinge, thats it.

lg

salinoa2000
18.05.2005, 19:37
So ein schleimig-schlabbriger Rinderkehlkopf ist aber auch eine feine Sache! :eek: :p
Bluuuuutige Angelegenheit! :D
Und natürlich sowas ...

http://img129.exs.cx/img129/3707/reviforelle025ex.jpg

... und alles halt, was einen noch so erstaunt anschaut. :eek:

berta
18.05.2005, 19:41
ich wollt erst garnet mit rinderkehlkopf auftrumpfen nach den gruselgschichten hier.......;) .....aber da siehst förmlich noch, wie des rind schluckt und muht.....:eek:

Nando
18.05.2005, 19:48
Bäh - da vergeht mir ja gleich wieder die gerade gewonnene Lust am barfen....igitt, igitt....Essen, das einen auch noch ansieht.....*schüttel*...wenn Nando Frischfleisch will, muss er sich mit Hühnermägen, Putenhälsen, Hühnerherzen, -leber, -brust und Rindfleisch zufrieden geben...sonst können wir wahrscheinlich beide ins Tierheim umziehen ;)

salinoa2000
18.05.2005, 19:54
Bäh - da vergeht mir ja gleich wieder die gerade gewonnene Lust am barfen....igitt, igitt....Essen, das einen auch noch ansieht.....*schüttel*...wenn Nando Frischfleisch will, muss er sich mit Hühnermägen, Putenhälsen, Hühnerherzen, -leber, -brust und Rindfleisch zufrieden geben...sonst können wir wahrscheinlich beide ins Tierheim umziehen ;)Na geh, so ein kleines Forellerl mit so hübschen Augerln wenigstens ... :o
Sei doch net so! :D

Kathi K.
18.05.2005, 20:24
Na geh, so ein kleines Forellerl mit so hübschen Augerln wenigstens ... :o
Sei doch net so! :D

ja forelle hatte wir schon..das ging noch-obwohl ich das selber auch nicht esse...
meinen schafskopf hab ich am fleischmarkt, in wienmitte gekauft...um 1e.
meine mama meint, sie kann den teilen,mit der axt..das wird was, glaub da werden wiedermal tränen gelacht-vor verzweiflung...war so begeistert vom schafskopf das ich ans teilen-für ja 2 hunde- garnicht gedacht hab...
die verkäuferin glaubt jetzt sicher, dass ich eine satanistin bin nach dem schrei:"jö schau schafskopf" :D die war dann richtig enttäuscht das ich nur einen wollte...
rinderzunge wollt ich eigentlich auch noch kaufen aber ich glaub, der schafskopf reicht fürs erst...

Andreas MAYER
18.05.2005, 21:31
dass ich eine satanistin bin nach dem schrei:"jö schau schafskopf" Kathi, die Satanistin! :eek:
Jetzt wird mir einiges klar. :D :D
Hast heute ein Schlechtwetterritual abgezogen, gell? ;)

LG, Andy

Irish
18.05.2005, 22:51
Blättermagen! WUHÄÄ nie wieder und wenn Bernie mir meilenweit auf den Hinterbeinen nachläuft..

Grausig war auch, die Hühnehaxe die er im Garten verbuddelt hat und nach Tagen wieder ausgegraben hat.. Igitt.. Ganz gierig war er auf das grüne ecklige Ding.

berta
19.05.2005, 06:46
vielleicht bissi OT....als mein alter kater starb, begrub ich ihn im garten.....

und ihr wisst, was jetzt kommt....:eek: :eek: :eek:

monate später rannte pold mit einem undefinierbaren ding im maul rum....:eek:

es war der körper vom kater....:eek:

gfressen hat er ihn nicht, ich konnte ihn überzeugen, den kater mir zu überlassen....:o ....armer minzl......wurde dann nochmal begraben......
seither ruht er in frieden.....:o ;)

Elli_Buddy
19.05.2005, 08:12
also ... ich fand bis jetzt nix grausig ehrlich gesagt ... hab aber noch keinen blättermagen gegeben und habs auch nicht vor :p ... den schafskopf fand ich auch lustig (landstraßer markthalle, 1 euro) ... war ziemlich zeitgleich mit halloween, deswegen bot sich die gelegenheit zu folgenden fotos :D

http://img61.exs.cx/img61/7537/lammkopf2.jpg

http://img61.exs.cx/img61/8180/lammkopf4.jpg

Lara1982
19.05.2005, 08:21
schaut ja lieb aus :rolleyes: ...nein eigentlich wirklich,habs mir schlimmer vorgestellt
allerdings wie schneidet man den dann bitte,oder wird er dem hund so zum fraße vorgeworfen :confused: :D
a bissl viel oder

Kathi K.
19.05.2005, 08:24
[QUOTE=Elli_Buddy]also ... ich fand bis jetzt nix grausig ehrlich gesagt ... hab aber noch keinen blättermagen gegeben und habs auch nicht vor :p ... den schafskopf fand ich auch lustig (landstraßer markthalle, 1 euro) ... war ziemlich zeitgleich mit halloween, deswegen bot sich die gelegenheit zu folgenden fotos :D

da sind j aauch keine augen drinnen..glaub das macht die sache für mich noch schlimmer--von dem schaf angegafft zu werden :eek:

Elli_Buddy
19.05.2005, 08:25
schaut ja lieb aus :rolleyes: ...nein eigentlich wirklich,habs mir schlimmer vorgestellt
allerdings wie schneidet man den dann bitte,oder wird er dem hund so zum fraße vorgeworfen :confused: :D
a bissl viel oder
ganz :p ... hund hat zwei tage im garten dran gewerkelt ... als sie dann die schädeldecke knacken wollte, hab ich ihn entsorgt ;) hatte also eher spaßfaktor als nährwert das ganze :D

Lara1982
19.05.2005, 08:26
[QUOTE=Elli_Buddy]also ... ich fand bis jetzt nix grausig ehrlich gesagt ... hab aber noch keinen blättermagen gegeben und habs auch nicht vor :p ... den schafskopf fand ich auch lustig (landstraßer markthalle, 1 euro) ... war ziemlich zeitgleich mit halloween, deswegen bot sich die gelegenheit zu folgenden fotos :D

da sind j aauch keine augen drinnen..glaub das macht die sache für mich noch schlimmer--von dem schaf angegafft zu werden :eek:

ja stimmt,mit augen ists sicher grausiger!!!! :o

Kathi K.
19.05.2005, 08:28
ganz :p ... hund hat zwei tage im garten dran gewerkelt ... als sie dann die schädeldecke knacken wollte, hab ich ihn entsorgt ;) hatte also eher spaßfaktor als nährwert das ganze :D

wieso? also wieso hast du den schädel dann entsorgt?

Elli_Buddy
19.05.2005, 08:29
wieso? also wieso hast du den schädel dann entsorgt?
das wär viel zu viel knochen gewesen ... war ja nix anderes als knochen ... das hätt meine maus verdauungstechnisch nicht gepackt ;)

smile73
19.05.2005, 08:45
igitt :eek: jetzt weiß ich warum ich nicht barfe, mal abesehen daß ich wohl 30 janas bräuchte um so ein ding zu "entsorgen"
jana bekommt zwar schon ab und zu auch frischfleisch jedoch kaum roh und nicht in ganzen stücken *brrr*

esse zwar selber auch fleisch aber nur in massen und sicher nie etwas das mich anstarrt - auch fisch nicht !

sonntag sind wir zum spanferkel essen eingeladen - und wenn ich von dem grill nicht weit genur wegsitze weiß ich jetz schon, daß ich lieber beim salat bleibe :rolleyes:
jana wird wohl direkt vorm grill sitzen und darauf warten das jemanden ein stück vom teller purzelt :D

Sandohund
19.05.2005, 09:10
esse zwar selber auch fleisch aber nur in massen und sicher nie etwas das mich anstarrt - auch fisch nicht !


:D :D

NOXX
19.05.2005, 11:42
am naschmarkt, wennst vom karlsplatz kommst links is ein schaf/kuh/irgendwas fleischer, der hat köpfe, musst nur danach fragen, sind meist hinten in der kühlkammer :)...
2,50 euro für ein net grad leichtes ding :)
...und fallst irgendwo "dinosuarierknochen" rumhängen siehst, frag ruhig danach, die gibts gratis dazu :o (fotos folgen, wenn i wieder an photoshop zum bearbeiten hab ;))

aber, glaub mir verena, blättermagen is net zu toppen :D :D :D!

alles liebe
mia

danke! naschmarkt ist zwar nicht grad ums eck, aber was tut man nicht alles. und nach den fotos weiß ich jetzt schon, dass ich von meinem gg die kündigung krieg. na ja, kiri wird das halt im garten verputzen müssen.

smile73
20.05.2005, 08:49
:D :D
*gradunterirdischgehundfestschäm* ist mir nicht mal aufgefallen was für einen widerspruch ich da losgelassen habe :o :D freilich esse ich nicht in massen sondern nur in maßen also dosiert halt ;)

Elli_Buddy
19.01.2006, 21:11
Da bestellt man nichtsahnend Trockenkauzeugs für Hundi und was bekommt man als Kostprobe dazu? 5 kleine Tagesküken :o bis jetzt hat mich ja alles kalt gelassen, aber die kleinen, frischen Küken sind schon gewöhnungsbedüftig ;)
Sind die männlichen Küken von Legehennen und werden ungiftig mit Kohlenmonoxid getötet. Denke, die werd ich mir in Zukunft öfters bestellen :)
Zur Akzeptanz: Pebbles vertraut mir da gsd und frisst anscheinend einfach alles was ich ihr so vorsetze :p sie hat mir zwar einen fragenden Blick zugeworfen (was soll ich jetzt damit machen? fressen?! :confused: :eek: ), aber paar Sekunden später wars dann auch weg :cool:

oililly
19.01.2006, 21:19
wo hast denn das bestellt? ich habs bis jetzt immer gefroren zb auf der exotica gesehen.

da gibts ja auch ratten und so - aber das wären dann doch sachen die ich nie barfen würde (ratten etc...) iih :D

Elli_Buddy
19.01.2006, 21:22
wo hast denn das bestellt? ich habs bis jetzt immer gefroren zb auf der exotica gesehen.
www.maxschmatz.at ;) auf der HP hat ers noch nicht, müsstest du via Email anfragen.

zwergi
19.01.2006, 21:23
Hmmm also das schlimmst, ich weiß gar nicht ob ich das hier erzählen soll...
ist schon sicher 8 Jahre her....
ein zu früh geborenes Kalb

oililly
19.01.2006, 21:24
ui .. pf ... obwohls der luna sicher schmecken würd... aber ich glaub das würd ich nicht zambringen...

salinoa2000
19.01.2006, 21:25
www.maxschmatz.at (http://www.maxschmatz.at) ;) auf der HP hat ers noch nicht, müsstest du via Email anfragen.Such ich schon die längste Zeit - wenigstens für die Katzls! Danke für den Tipp, @Elli! :)

salinoa2000
19.01.2006, 21:27
ui .. pf ... obwohls der luna sicher schmecken würd... aber ich glaub das würd ich nicht zambringen...Warum, wenn's schon tot ist? :o
Klar, armes Viechi - aber bevor's in irgend ne Dose oder sonst wohin wandert ... ;)

Pez_83
19.01.2006, 21:28
Eine Schweinezunge, das war so ekelig zu schneiden *graus*

Andrea J
19.01.2006, 21:34
Zwergi, Hast du keine Angst, das der Hund sich den Neospora-Virus einfängt, wenn er
Frühgeburten zu fressen kriegt ??

Oder war das vorher abgeklärt, warum das Kalb abging ?

zwergi
19.01.2006, 21:36
Zwergi, Hast du keine Angst, das der Hund sich den Neospora-Virus einfängt, wenn er
Frühgeburten zu fressen kriegt ??

Oder war das vorher abgeklärt, warum das Kalb abging ?

pffft, das ist 8 jahre her und der Hund schon längst tot also insofern....
Nein, ich hatte damals keine Angst, weil alle anderen Hofhunde auch davon gefressen haben, hab mir keine Gedanken gemacht damals

günni
19.01.2006, 21:39
Ich gehöre auch zu den *Nie wieder Blättermagen*-Leuten.

Und dann gabs mal gewolftes Kaninchen... wo ich am nächsten Morgen jede Menge Kaninchen-Schneidezähne in der Wohnung gefunden hab...


Kehlköpfe find ich harmlos...

Aber so Schafsköppe oder überhaupt Köppe von TIeren... NÄÄÄH... nich bei uns!
Und auch die Küken.. kann ich nich.


Grüßli
Günni

Andrea J
19.01.2006, 21:42
Bei uns war heuer auch viel Geschrei, wegen diesem Virus und das die
Hunde die Rinder damit anstecken etc, deshalb frag ich...
Weil eine Übertragung nur dann statt finden kann, wenn sich der Hund vorher
bei einem Rind angesteckt hat, eben durch das Fressen von Nachgeburten oder der Todgeburten etc......

zwergi
19.01.2006, 21:49
hmmmm, also nachdem der Bauer seine eigenen Hunde auch damit gefüttert hat... das Kalb wurde zu früh geboren weil die Küh angefahren wurde, das weiß ich noch, also nicht aus unbekannten Gründen

Kathi K.
19.01.2006, 21:51
hmmmm, also nachdem der Bauer seine eigenen Hunde auch damit gefüttert hat... das Kalb wurde zu früh geboren weil die Küh angefahren wurde, das weiß ich noch, also nicht aus unbekannten Gründen
ot-aber bitte wie fahrt man ne kuh an...die sind ja nicht zu übersehen und so schnell wird das ding ja ohne motivation auch nicht herumrennen--- und jagen tut ne kuh ja nicht!

zwergi
19.01.2006, 21:56
ot-aber bitte wie fahrt man ne kuh an...die sind ja nicht zu übersehen und so schnell wird das ding ja ohne motivation auch nicht herumrennen--- und jagen tut ne kuh ja nicht!

ja also das war so:
die alm ud zugehöriger bauernhof befanden sich im Großglocknergebiet, ergo ging die Glocknerhochalpenstrasse durch die weidegebiete, naja und irgendwie ist ein weidezaun kaputt gegangen, scheinbar in der Nacht, und da fahren doch viele Touristen und co, naja und kurvig ists und naja....
gesehen hab ichs nicht wie genau es passiert ist, er ist dann nur zu uns raufgekommen und hat gemeint nehmts das inderl mit, Fressen gibts...

BeagleSnoopy
19.01.2006, 23:10
ich habs net selbst gefüttert, nur im Fernsehen gesehen und da hats mich schon ordentlich gewürgt...
...Bauernhof - Hengst wurde kastriert - Hund läuft am Hof rum - TA sagt zum Bauern "wennst dem Hund was gutes tun willst, gibst es ihm" - Bauer nimmt die abgeschnippelte Männlichkeit vom Hengst und wirft sie dem Hund hin, der sie sofort genüsslich verspeist hat! *würg* Die Tochter vom Bauern fande es übrigens auch total wiederlich und war dagegen... andererseits, wegschmeißen ist auch nicht besser...

schnurpsel
19.01.2006, 23:29
I glaub: Viel schlimmer gehts nimmer :eek:

http://www.mysmilie.de/smilies/ekelig/img/018.gif

Ich will genau DEN Kotzsmiley für ein anderes Forum haben. Wo bekomme ich den her????? Der ist ja sowas von obergeil!!!!!!

Manuela

schnurpsel
19.01.2006, 23:35
ja forelle hatte wir schon..das ging noch-obwohl ich das selber auch nicht esse...
meinen schafskopf hab ich am fleischmarkt, in wienmitte gekauft...um 1e.
meine mama meint, sie kann den teilen,mit der axt..das wird was, glaub da werden wiedermal tränen gelacht-vor verzweiflung...war so begeistert vom schafskopf das ich ans teilen-für ja 2 hunde- garnicht gedacht hab...
die verkäuferin glaubt jetzt sicher, dass ich eine satanistin bin nach dem schrei:"jö schau schafskopf" :D die war dann richtig enttäuscht das ich nur einen wollte...
rinderzunge wollt ich eigentlich auch noch kaufen aber ich glaub, der schafskopf reicht fürs erst...


*tränenlach* eure armen Kerle, so ihr welche habt... *kullervorlachenaufdemboden*. Ich sehe euch schon im Garten oder auf dem Balkon stehen und den Schafskopf zerkloppen bis das Gehirn rumspritzt... *lach* eure Männer kotzend daneben und die Nachbarn an der Telefonstrippe hängen und die Polizei anrufen weil sie vermuten, das ihr euren Göga häppchenweise verfüttert...

*rofl* ich sollte nachts nicht so viel TV Kram wie "Akte Mord", "Quincy", und den anderen Pathologiekram gucken...

Manuela

Ruf-Ctr2
19.01.2006, 23:52
*rofl* ich sollte nachts nicht so viel TV Kram wie "Akte Mord", "Quincy", und den anderen Pathologiekram gucken...

Manuela

Was aus der Patologie, dass wär mal eklig,... :D:D:D

Karomerlin
20.01.2006, 02:12
*tränenlach* eure armen Kerle, so ihr welche habt... *kullervorlachenaufdemboden*. Ich sehe euch schon im Garten oder auf dem Balkon stehen und den Schafskopf zerkloppen bis das Gehirn rumspritzt... *lach* eure Männer kotzend daneben und die Nachbarn an der Telefonstrippe hängen und die Polizei anrufen weil sie vermuten, das ihr euren Göga häppchenweise verfüttert...

*rofl* ich sollte nachts nicht so viel TV Kram wie "Akte Mord", "Quincy", und den anderen Pathologiekram gucken...

Manuela

Wo wir wieder bei unserem gruselig lustigen Spaß waren als Marco und ich unsere Schafsköpfe zersägten. Wir hatten dazu unsere Laborkittel an die ziemlich bald eingesaut waren, die blutige Säge und unser diabolisches Grinsen haben, glaub ich die Passanten am Zaun ermutigt schneller zu laufen :D
Die Hunde haben dann erstmal genüsslich das Gehirn ausgelutscht... und die Augen.

Nen Sack Hühnerköpfe hatten wir auch schon, den fand meine Mutter schrecklich. Sioe meinte sie fände es unheimlich wenn sie zig Augenpaare beim Öffnen des Kühlschrankes anglotzten! :p

Richtig eklig fand ich aber unser Zeugs nicht.
Richtig eklig find ich die Schilderung von den Tausend Maden *würg* damit kann man mich echt jagen!!!!

Kimba_
20.01.2006, 03:44
Wo wir wieder bei unserem gruselig lustigen Spaß waren als Marco und ich unsere Schafsköpfe zersägten. Wir hatten dazu unsere Laborkittel an die ziemlich bald eingesaut waren, die blutige Säge und unser diabolisches Grinsen haben, glaub ich die Passanten am Zaun ermutigt schneller zu laufen :D


Versteh ich irgentwie nicht ???? :D :D


Die Hunde haben dann erstmal genüsslich das Gehirn ausgelutscht... und die Augen.
:eek:

http://img297.imageshack.us/img297/1448/0187tp.gif (http://imageshack.us)


Nen Sack Hühnerköpfe hatten wir auch schon, den fand meine Mutter schrecklich. Sioe meinte sie fände es unheimlich wenn sie zig Augenpaare beim Öffnen des Kühlschrankes anglotzten! :p

Würd ich auch :eek: :eek: :o

Shonka
20.01.2006, 09:17
Such ich schon die längste Zeit - wenigstens für die Katzls! Danke für den Tipp, @Elli! :)

..für meinen allergischen Hund das beste Futter überhaupt. Sie frißt als Tagesration 5 Stück (mit Apferln oder Karotten oder Reis, usw...)
Sie beißts einmal in der Mitte durch - und weg..:)

LG
Ulli

BeagleSnoopy
20.01.2006, 11:12
Ich will genau DEN Kotzsmiley für ein anderes Forum haben. Wo bekomme ich den her????? Der ist ja sowas von obergeil!!!!!!

Manuela

@schnurpsel
guggst du hier:
http://www.cosgan.de/smilie.php?wahl=7&ziel=ekelig
und da gibt es noch viele viele mehr!!

JessieKR
20.01.2006, 19:09
Mal ne Frage, was ist an Kehlköpfen so schlimm? Ich hab die noch nie gefüttert, aber kann mir nichts schlimmes dran vorstellen, ist doch nur n knorpel oder so, oder?

blättermagen ist herrlich, dass stimmt!

was richtig fieses hab ich noch nie gefüttert, n küken könnt ich auch nicht füttern. Mir selber war mal fies vor nem bullenhoden, naja, der hund fands, oh wunder..hervorragend. aber das ist ja nichts im vergleich zu nem küken (bestimmt schön gelb, gell?) sry, da komm ich ned drüber weg...:o :)

salinoa2000
20.01.2006, 19:47
Mal ne Frage, was ist an Kehlköpfen so schlimm? Ich hab die noch nie gefüttert, aber kann mir nichts schlimmes dran vorstellen, ist doch nur n knorpel oder so, oder?
...
Kehlköpfe sind halt ziemlich blutig, grausig sind sie aber nicht wirklich.
Wobei ... mir graust schon lange vor nix mehr ... ich greif auch mit nackten Händen in den Blättermagen. Hauptsache, den Hunden schmeckt's! :p :D

Karomerlin
20.01.2006, 22:31
Kehlköpfe sind vor allem auch sehr schleimig....
Die aderigen Hoden fand ich auch nicht so lecker... den Hunden hatten sie auch nicht geschmeckt.

schnurpsel
20.01.2006, 22:39
Kehlköpfe sind vor allem auch sehr schleimig....
Die aderigen Hoden fand ich auch nicht so lecker...:eek: den Hunden hatten sie auch nicht geschmeckt.

Nimm Hammelhoden, das ist doch irgendwie Irisches Nationalgericht oder so??? :D

Alae
20.01.2006, 22:40
@KathiK.: wenn Du Dein Schaf nicht willst, melde ich mich gleich mal an :D

Mein Meisterstück war ein Kuhschädel, halb ausgeweidet, das gute Kopffleisch natürlich halb abgekratzt :mad: Das Ding wurde von 4 Dalmis natürlich nicht ganz aufgegessen (sie haben das Teil eher gut bewacht), es lag im Garten, hat zu stinken begonnen, Fliegenschwärme sind aufmarschiert...Ich Intelligenzbolzen habe das Teil in eines unser vielzähligen Nebengebäude verfrachten in der irrigen Annahme, daß es irgendwie eintrocknet. Eigentlich wußte ich nicht, wohin damit...Endresultat: Einige Tage später wollte ich den Rasenmäher rausholen und 100000weisse Würmer mit einer Million Fleischfliegen sind mir entgegengekommen, der Gestank war sagenhaft. Ich habe meinen Mann angefleht (das kommt normal niiiie vor) es irgendwie zu entsorgen - jetzt hängt der abgenagte Schädel im Wald an einem Baum :D ...und ich habe einen Tag geputzt - Nie wieder Kuhschädel!!!
Außerdem: In Wien kommt die Müllabfuhr einmal die Woche, bei uns einmal im Monat, deswegen keine Entsorgemöglichkeit in der Mülltonne-es war Sommer...

Grüsse,
Valerie

Die Geschichte hab ich auch auf Lager, nur in "Wohnungsformat" ;)

Hab meinen Freddls Küken ausm Kühli genommen und auf einen Teller zum Auftauen gelegt. Ich Idiot stells aufs Fensterbrettl... da wars draußen schon sehr warm. Ich hab eigentlich Höhenangst und da ich im letzten Stock wohn, schau ich quasi nicht ausm Fenster und der Vorhang is auch noch davor. Am Abend denk ich mir "hm, hab ich nicht Küken rausgeholt" und such danach... nix gefunden und gedacht ich red mir da was ein...
Tja... Tage später hatte ich immer mehr Fliegen im Frettchenzimmer und ich konnte mir absolut nicht erklären woher... und unerklärlicherweise hats immer mehr gestunken *naserümpf*
Ich wollt dann was am Fenster machen und was seh ich da? Der Teller mit den Küken... die waren schon ganz braun und ich trottel heb den Teller hoch. Auf einmal hat sich der Bauch bewegt als ob die wieder leben würden... auf einmal sind ganz fette, große weiße Maden rausgekommen. Ich hätt damals fast gekotzt... hab nen Schreianfall bekommen, Mistsack geholt, Küken samt Teller hineingeschoben (Nein, den Teller hätt ich nimmer angegriffen *wäääääh*) und so schnell wie damals hast mich noch nie zum Mist rennen gesehen. Ich war kasweiß danach... seitdem kommen die Küken nurmehr dahin zum Auftauen wo ich sie seh :D

Karomerlin
20.01.2006, 22:57
http://www.addis-welt.de/smilie/smilie/kotz/zensiert003.gif Oh ich hasse Maden!!!!

Karomerlin
20.01.2006, 22:59
Nimm Hammelhoden, das ist doch irgendwie Irisches Nationalgericht oder so??? :D

Iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiih!!!!!
NIEMALS würde ICH etwas derartiges essen! http://www.addis-welt.de/smilie/smilie/schild/1.gif

schnurpsel
20.01.2006, 23:12
Iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiih!!!!!
NIEMALS würde ICH etwas derartiges essen! http://www.addis-welt.de/smilie/smilie/schild/1.gif



guckst du hier, nicht nur in irland...

www.chefkoch.de/forum/2,49,76338/forum.html (http://www.chefkoch.de/forum/2,49,76338/forum.html)

Manuela

hades
21.01.2006, 06:31
Wobei ... mir graust schon lange vor nix mehr ... ich greif auch mit nackten Händen in den Blättermagen. Hauptsache, den Hunden schmeckt's! :p :D

wäääääääääääääääh
*für alles immer ein frisches paar OP handschuhe daheim hab* :D

damit greif ich alles an, aber so ... *gulp* :eek:

Karomerlin
21.01.2006, 11:29
Ich nehm auch alles in die Hand :D
Lässt sich ja auch alles locker mit Seife wieder wegwaschen, lediglich Leber finde ich vom Geruch her etwas aufdringlich, den bekomm ich nämlich lange nicht aus der Haut.

Und boah mann... gibts in dem Forum noch mehr so "Delikatessen" wie Hammelhoden? *würg*
Ich ess ja nicht mal Zunge, Leber & Co...:D

salinoa2000
21.01.2006, 13:07
...
Ich ess ja nicht mal Zunge, Leber & Co...:D
Ich esse überhaupt kein Fleisch, weil ich Veggie bin. Darunter brauchen aber meine Tiere nicht zu "leiden" ... :p
Muss nochmal mein Gewissen erforschen, was meine Viecher bisher noch so an Grauslichkeiten zu fressen gekriegt haben.
Auf dem Küchenboden mit der Axt dilettantisch zerhackter Schweineschädel (die Zähne sind nur so herum geflogen :eek: ) gilt ja nimmer ... :o :D

JGross
21.01.2006, 13:16
Bah, eure Beiträge sind das Widerlichste was ich je gelesen habe, das Foto von dem Rindskopf ist fast kaum noch zu toppen.Also, wenn das barfen ist, dann verzichte ich gerne darauf. Küken könnte ich verstehen, wenn jemand eine Schlange besitzt, aber für Hunde? Eure "Einkaufsliste" ist mir zu kannibalisch. Vielleicht bin ich nicht genug abgehärtet.........
Jessica

Dani und Siqua
21.01.2006, 13:20
. Am Abend denk ich mir "hm, hab ich nicht Küken rausgeholt" und such danach... nix gefunden und gedacht ich red mir da was ein...

:D :D :D

salinoa2000
21.01.2006, 13:20
Bah, eure Beiträge sind das Widerlichste was ich je gelesen habe, das Foto von dem Rindskopf ist fast kaum noch zu toppen.Also, wenn das barfen ist, dann verzichte ich gerne darauf. Küken könnte ich verstehen, wenn jemand eine Schlange besitzt, aber für Hunde? Eure "Einkaufsliste" ist mir zu kannibalisch. Vielleicht bin ich nicht genug abgehärtet.........
Jessica
Das machen wir doch nur, weil uns immer vorgeworfen wird, wir würden andere zu Barf überreden wollen oder missionieren ... soll bloß der Gegenbeweis sein! :cool: :p

Karomerlin
21.01.2006, 13:43
Bah, eure Beiträge sind das Widerlichste was ich je gelesen habe, das Foto von dem Rindskopf ist fast kaum noch zu toppen.Also, wenn das barfen ist, dann verzichte ich gerne darauf. Küken könnte ich verstehen, wenn jemand eine Schlange besitzt, aber für Hunde? Eure "Einkaufsliste" ist mir zu kannibalisch. Vielleicht bin ich nicht genug abgehärtet.........
Jessica

War das nicht ein Schafskopf?
Neee das ist nicht normales BARF das ist Hardcorebarf :D

Ansonsten füttern wir ganz normales Fleisch alles was auch DU essen würdest

JessieKR
21.01.2006, 14:46
War das nicht ein Schafskopf?
Neee das ist nicht normales BARF das ist Hardcorebarf :D

Ansonsten füttern wir ganz normales Fleisch alles was auch DU essen würdest

aber ab und an braucht auch der Mensch ein wenig Spaß beim Füttern....:D finds immer so dolle wie der Freund rennen geht, wenn ich füttern will...:D

Karomerlin
21.01.2006, 15:46
Jo :D :D :D
Und tot ist tot... bevors weggeworfen wird *schulterzuck*
Es wird ja kein Tier EXTRA für meine getötet...

dani599
21.01.2006, 16:13
Die Geschichte hab ich auch auf Lager, nur in "Wohnungsformat" ;)

Hab meinen Freddls Küken ausm Kühli genommen und auf einen Teller zum Auftauen gelegt. Ich Idiot stells aufs Fensterbrettl... da wars draußen schon sehr warm. Ich hab eigentlich Höhenangst und da ich im letzten Stock wohn, schau ich quasi nicht ausm Fenster und der Vorhang is auch noch davor. Am Abend denk ich mir "hm, hab ich nicht Küken rausgeholt" und such danach... nix gefunden und gedacht ich red mir da was ein...
Tja... Tage später hatte ich immer mehr Fliegen im Frettchenzimmer und ich konnte mir absolut nicht erklären woher... und unerklärlicherweise hats immer mehr gestunken *naserümpf*
Ich wollt dann was am Fenster machen und was seh ich da? Der Teller mit den Küken... die waren schon ganz braun und ich trottel heb den Teller hoch. Auf einmal hat sich der Bauch bewegt als ob die wieder leben würden... auf einmal sind ganz fette, große weiße Maden rausgekommen. Ich hätt damals fast gekotzt... hab nen Schreianfall bekommen, Mistsack geholt, Küken samt Teller hineingeschoben (Nein, den Teller hätt ich nimmer angegriffen *wäääääh*) und so schnell wie damals hast mich noch nie zum Mist rennen gesehen. Ich war kasweiß danach... seitdem kommen die Küken nurmehr dahin zum Auftauen wo ich sie seh :D
hab auch sowas ähnliches erlebt:
hab der Kyra damals Rindsbeinknochen (kleine) gegeben und sie hats abgekiefelt. Dann hats sie die restlichen (mit Fleisch) unter die Decke im Körberl versteckt und mich hats damals gewundert, warum es so stinkt in der Wohnung. Naja, irgendwann hab ich dann das Körberl umgeräumt und siehe da: lauter weiße Maden, überall *ekelmichuuur*
Hab dann alles inklusive Körberl weggehauen!:D

Elli_Buddy
21.01.2006, 17:19
Bah, eure Beiträge sind das Widerlichste was ich je gelesen habe, das Foto von dem Rindskopf ist fast kaum noch zu toppen.Also, wenn das barfen ist, dann verzichte ich gerne darauf. Küken könnte ich verstehen, wenn jemand eine Schlange besitzt, aber für Hunde? Eure "Einkaufsliste" ist mir zu kannibalisch. Vielleicht bin ich nicht genug abgehärtet.........

Guck dir mal das Rezeptbuch an, das is verträglicher für Anfänger :D
http://www.wuff-online.com/forum/showthread.php?t=16039

vusel
29.01.2006, 11:03
Ich nehm auch alles in die Hand :D
Lässt sich ja auch alles locker mit Seife wieder wegwaschen, lediglich Leber finde ich vom Geruch her etwas aufdringlich, den bekomm ich nämlich lange nicht aus der Haut.

Und boah mann... gibts in dem Forum noch mehr so "Delikatessen" wie Hammelhoden? *würg*
Ich ess ja nicht mal Zunge, Leber & Co...:D

dafür hätt ich nen Geheimtipp :-)
In manchen gut sortierten Haushaltswarenläden gibt es ne "Metallseife" - das ist nen Seifenförmiges Stück Edelstahl. Nimmt alle Gerüche weg - Zwiebelschneiden, Knoblauchschälen und eben sowas - man riecht nix mehr :-)

Hier mal die Luxusvariante (hab auf die Schnelle keine andre Info gefunden)
http://www.zielonka-online.de/deutschland/pi1048165321.php?categoryId=1

- meine Seife hat 99 cent gekostet - auf dem Krabbeltisch bei NKD. Einfach mal Augen auf halten

lg
vusel

vivime
05.02.2006, 21:04
seit gestern nachm prater weiß ich auch warum hier alle blättermagen geschrieben habe. :o :D

das portionieren hat besonders spaß gemacht. ;)

lg vivi

sirina
05.02.2006, 23:06
seit gestern nachm prater weiß ich auch warum hier alle blättermagen geschrieben habe. :o :D

das portionieren hat besonders spaß gemacht. ;)

lg vivi

Ach so schlimm find ich das gar nicht :D
Geht zumindestes besser zu schneiden als Pansen.
Nur die harten kommen durch!

vivime
06.02.2006, 10:52
Ach so schlimm find ich das gar nicht :D
Geht zumindestes besser zu schneiden als Pansen.
Nur die harten kommen durch!

http://www.clicksmilies.com/s0105/grinser/grinning-smiley-004.gif
Ja, mit jedem neuen Barf-Erlebnis steigert sich meine Schmerzgrenze! ;) :D

Karomerlin
06.02.2006, 10:55
dafür hätt ich nen Geheimtipp :-)
In manchen gut sortierten Haushaltswarenläden gibt es ne "Metallseife" - das ist nen Seifenförmiges Stück Edelstahl. Nimmt alle Gerüche weg - Zwiebelschneiden, Knoblauchschälen und eben sowas - man riecht nix mehr :-)

Hier mal die Luxusvariante (hab auf die Schnelle keine andre Info gefunden)
http://www.zielonka-online.de/deutschland/pi1048165321.php?categoryId=1

- meine Seife hat 99 cent gekostet - auf dem Krabbeltisch bei NKD. Einfach mal Augen auf halten

lg
vusel

Wow cool! Danke!!!!:)

zwergi
06.02.2006, 11:09
eben verspeisen die Jungs Rehköpfe, auch recht ekelig...
Linki weiß nicht recht wie essen, also hütet er ihn, loooool

claro
06.02.2006, 11:11
eben verspeisen die Jungs Rehköpfe, auch recht ekelig...
Linki weiß nicht recht wie essen, also hütet er ihn, loooool


woher hast denn die?

zwergi
06.02.2006, 11:14
woher hast denn die?

Leider weiß ich ihren Namen nicht:o
Von der netten Trainingskollegin aus Kathis Gruppe mit dem Westi, wenn du sie schnell anrufst sind vielleicht noch welche da, mit Fell und allem... Ohren waren auch in der Kiste, sie hat es von einem Jäger bekommen wenn ich mich recht erinnere

Milo
06.02.2006, 11:15
Leider weiß ich ihren Namen nicht:o
Von der netten Trainingskollegin aus Kathis Gruppe mit dem Westi, wenn du sie schnell anrufst sind vielleicht noch welche da, mit Fell und allem... Ohren waren auch in der Kiste, sie hat es von einem Jäger bekommen wenn ich mich recht erinnere

*gelöscht*

Kathi K.
06.02.2006, 11:19
woher hast denn die?
von susi!
sie hat noch einiges..leider hab ich ihre nummer nicht!

claro
06.02.2006, 11:20
Leider weiß ich ihren Namen nicht:o
Von der netten Trainingskollegin aus Kathis Gruppe mit dem Westi, wenn du sie schnell anrufst sind vielleicht noch welche da, mit Fell und allem... Ohren waren auch in der Kiste, sie hat es von einem Jäger bekommen wenn ich mich recht erinnere


mit wem trainiert kathi?? hätt auch gern sowas!! :(

zwergi
06.02.2006, 11:20
meinst du die papuzaki?!

Nein, siehe Kathi K. ich mein die Susi;)

claro
06.02.2006, 11:20
von susi!
sie hat noch einiges..leider hab ich ihre nummer nicht!

dompte susi? :confused:

Kathi K.
06.02.2006, 11:22
dompte susi? :confused:
jep!
ist ja eh die einzige susi, oder??;)

claro
06.02.2006, 11:29
jep!
ist ja eh die einzige susi, oder??;)


hab schon mit ihr telefoniert und bekomm 5 köpfe am nachmittag.
falls wer 2,3 abhaben möchte, kann er mich gern kontaktieren. :)

Kathi K.
06.02.2006, 11:33
hab schon mit ihr telefoniert und bekomm 5 köpfe am nachmittag.
falls wer 2,3 abhaben möchte, kann er mich gern kontaktieren. :)

mri hat ehrlich gesagt davor gegraust... drum hab ich keinen genommen!
wenn ich nen garten hätte hät ich den kopf samt sackerl im garten geworfen..also ohne kontakt, nur in der wohnung geht das schwer und wenn die heikle nanu das dann nur versteckt oder garnicht angeschaut hätte... das ganze wieder einpacken... na darauf hatte ich keine lust und auf nüchternen magen die rehköpfe sehen hat ma schon gereicht
:o

Louiselotte
06.02.2006, 11:43
..also ich muss nun einfach meinen Kommentar dazu abgeben :-) habe erst vor ein paar Tagen mit barfen begonnen und habe hier nun festgestellt, dass ja hauptsaechlich das weibliche Geschlecht mit dem Fuettern beschaeftigt ist :D mein Freund hat frueher morgens gefuettert...seit er meine Futterliste gesehen hat, darf ich auch morgens fuettern :p er findet manche 'Zutaten' zu ecklig...

...dabei war ich vorher die 'nicht-Blut-sehen-koennende' und 'am-liebsten schon-alles-zerkleinert-vor-mir-liegen-habende :D
nun pack ich alles an...bis jetzt. Nur das mit den Kuecken....bin froh, dass ich das bei mir in der Gegend noch nicht gefunden habe.

Heute habe ich einen Termin beim Schafschlachter und mal sehen was ich da so bekommen kann.

Da es ja hier keine Grenzen des Eckligsten gibt.....wenn ich morgens mit dem Auto unterwegs bin, sehe ich oefters mal nen angefahrenen Hasen, Fasan etc....hat sich jemand von Euch schon mal gedanken darueber gemacht, den dan mitzumehmen?????? ....:o mir kam der Gedanke mal und ich bekam vor mir selber Angst...wo sind denn nun die Grenzen :cool:

claro
06.02.2006, 11:52
Da es ja hier keine Grenzen des Eckligsten gibt.....wenn ich morgens mit dem Auto unterwegs bin, sehe ich oefters mal nen angefahrenen Hasen, Fasan etc....hat sich jemand von Euch schon mal gedanken darueber gemacht, den dan mitzumehmen?????? ....:o mir kam der Gedanke mal und ich bekam vor mir selber Angst...wo sind denn nun die Grenzen :cool:


das hab ich mir auch schon ein paar mal gedacht, aber die viecher waren
dann doch zu zermatscht. :o

Louiselotte
06.02.2006, 12:01
juchhuuuu :D nicht alleine! ...ja, da hast Du schon recht, aber der Kopf oder so das ein oder andere Koerperteil ist bestimmt noch in Ordnung.
Werde das naechste Mal wohl mal aussteigen und 'gucken'.....

leon
06.02.2006, 12:19
Ich barfe zwar nicht, aber...

http://img84.imageshack.us/img84/999/mausi7pq.jpg (http://imageshack.us)

Was das genau war, weiß ich bis heute nicht.
Irgendwas rattenähnliches.

Ein bissl gegraust hat es mich schon...

schnurpsel
06.02.2006, 12:29
juchhuuuu :D nicht alleine! ...ja, da hast Du schon recht, aber der Kopf oder so das ein oder andere Koerperteil ist bestimmt noch in Ordnung.
Werde das naechste Mal wohl mal aussteigen und 'gucken'.....

Vergiss dann in Zukunft nicht, Spachtel und Eimer mitzunehmen, um das Zeugs von der Straße kratzen zu können...

Manuela

salinoa2000
06.02.2006, 14:05
Ich barfe zwar nicht, aber...

http://img84.imageshack.us/img84/999/mausi7pq.jpg (http://imageshack.us)

Was das genau war, weiß ich bis heute nicht.
Irgendwas rattenähnliches.

Ein bissl gegraust hat es mich schon...Den Anblick durfte ich früher bei meinen beiden Dackeln fast täglich mehrmals genießen ... Lebendbarf! ;)

Louiselotte
06.02.2006, 16:26
Gott ist das Foto suess!!!:)