PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ringelblumensalbe



steffi88
17.12.2013, 16:59
Hallochen,


ich muß Euch mal was fragen.

Joshies Lefze ist heute schon wieder fast normale Größe. Allerdings ist alles krustig (wie ausgedörrt). Kann ich statt dieser Emulsion SUROLAN auch mit Ringelblumensalbe einreiben??

Ich für mein Gefühl denke schon. Damit reiben wir auch Joshies Pfoten momentan ein.

Bei der Ringelblumensalbe hab ich das Gefühl, da sie ja fettiger ist, daß das besser ist wegen der Krusten.

Was meint Ihr??

easy
17.12.2013, 23:44
Verlass dich auf dein Gefühl, da bist schon richtig!!! Gib die Ringelblumensalbe drauf.

UliH
18.12.2013, 08:13
Ringelblume/Calendula ist immer gut bei Verletzungen.
Ich nehme gerne eine Calendula Urtinktur und verdünne diese und tupfe damit die Wunde/Stelle ab. Fettet dann nicht nach.

Billaz66
18.12.2013, 21:57
Ich denke, du kannst die Salbe gut weiter benutzen.Ich nehme diese hier www.ringelblumen-salbe.de (http://www.ringelblumen-salbe.de)
manchmal auch für die Pfoten.