PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sali & Noa



salinoa2000
24.10.2004, 16:24
Hi, Leute!
Unser Frauli ist zwar net ganz neu im Forum, hat sich bisher aber noch nie zu Wort gemeldet. Jetzt haben wir beide ihr aber aufgetragen, uns wenigstens vorzustellen. Ist ja schließlich eine Frage der Höflichkeit, gell?
Alsdann:
Sali (eigentlich "Salomea"), genannt das Schlammschwein, ist eine 10 1/2 Jahre alte Golden Retriever-Hündin und der allerbeste Hund der Welt, ist ja klar. Sie apportiert alles, was nicht niet- und nagelfest ist, ist eine Super-Lehrerin, liebevoll, geduldig, aber konsequent streng mit jeglichem Junggemüse: Welpen und Junghunde haben bei ihr höchstens mit einem Bell-Verweis zu rechnen, wenn sie nicht "parieren" - das funktioniert immer. Außerdem hält Madame Sali immer noch ihren persönlichen Dauer-Schwimmrekord von 3 Stunden, selbstverständlich ohne auch nur einmal das Wasser aus den Augen zu lassen. Könnte ja jemand den Teich stehlen derweil ... ;)
Noa ist Salis Großnichte und kam als Ersatz für Salis Nichte Dubi zu uns, die im Oktober 2002 wegen eines inoperablen bösartigen Tumors leider eingeschläfert werden musste. Noa (von vielen Freunden auch gerne "das Nozerl" genannt) wird zu Weihnachten 2 Jahre alt und ist ebenfalls der beste Hund der ... naja, ihr wisst schon. Von Sali hat sie bereits alles gelernt, was ein guter Hund wissen muss, die Mama/Großtante kann sich schon mal auf die faule Haut legen und das Kind machen lassen. Noa ist übrigens in unserer Hundezone als Kindermädchen sehr begehrt, sie lässt sich von allen Welpen auf dem Bauch herumsteppen und in die Nase beißen - süß! An ihrem einzigen Fehler (fremde Menschenwelpen anbellen und damit natürlich erschrecken :( - bekannte Kinder liebt sie aber heiß) müssen wir noch a bissi arbeiten. Aber auch das wird mit Salis Hilfe bald kein Thema mehr sein.
Vier Katzen hamma auch noch (12, 12, 7 und 6 Jahre alt), in allen Farben und Mustern. ;)
Und Ratties - die leben aber in einem riesigen Käfig, sonst kriegt Frauli einen Herzinfarkt. :D

So, das war's in groben Zügen, vielleicht treffen wir ja einmal den einen oder anderen von euch auf einer Wiese oder am Wasser (Ziegelteich Hirschstetten - mmmh!!!)
Liebe Grüße an euch alle von der gesamten Meute!

sirina
24.10.2004, 17:35
Huhu Sali und Noa!

Herzlich Willkommen. Wir glauben ja das wir uns eh schon kennen. Im Sommer sind wir auch manchmal am Badeteich, und eigentlich auch nicht zu übersehen, zwei so hübsche schwarze Damen ;)

Angel & Sirina

leyla
24.10.2004, 18:46
Herzlich willkommen auch von mir und dem wuffl!

salinoa2000
24.10.2004, 20:16
Vielen Dank euch beiden!!!

@ sirina:

Na klar kennen wir uns schon. Deine Süßen sind ja genauso wassernarrische Hunzis wie meine. Und superbrav!
Hab mir deine Homepage angeschaut: wunderschön! Und der Tipp "2 Hunde sind besser als einer - aber nicht auf einmal nehmen etc." ist goldrichtig. Den Fehler hamma gottseidank nie gemacht, immer wenigstens 1 Jahr gewartet, bis der 1.Wauz die Grundbegriffe der Erziehung intus hatte.

Liebe Grüße!